Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Maus-Aktion: Wasserräder beim Türöffner-Tag
Umland Ronnenberg Maus-Aktion: Wasserräder beim Türöffner-Tag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 12.09.2018
Die Wennigser Wasserräder sind am 3. Oktober beim großen Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus dabei. Quelle: privat
Anzeige
Wennigsen

Die Wennigser Wasserräder mussten sich bewerben, wie alle anderen auch, die beim großen bundesweiten Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus am 3. Oktober dabei sind „Bei uns machen viele Bastler mit, die selbst kleine Kinder haben“, erzählt der zweite Vorsitzende der Bastlergemeinschaft, Thomas Bellok. Und von denen sei im Prinzip auch der Vorschlag gekommen, beim Türöffner-Tag mitzumachen und sich dafür anzumelden.

30.000 Besucher im Jahr

Mit jährlich inzwischen etwa 30.000 Besuchern sind die Wennigser Wasserräder ein beliebtes Ausflugsziel. Besonders Familien mit Kindern lieben das Gelände an der Bröhn und bestaunen die bunten Miniaturwassermühlen. 2017 ist der Verein 60 Jahre alt geworden und die Chronik verkauft sich gut. „Hier in der Gegend kennt man uns natürlich“, sagt Bellok. Doch jetzt will die Bastlergemeinschaft auch Besucher von weiter weg auf sich aufmerksam machen. Erst neulich hat ein Team von RTL Nord zusammen mit einigen Bastlern an der Anlage im Deister und in der Werkstatt einen Fernsehbericht über die Wennigser Wasserräder gedreht. Und auch der große Türöffner-Tag schafft Reichweite.

Auf der Internetseite der Sendung mit der Maus finden sich alle Veranstaltungen in ganz Deutschland in der Übersicht. Nach und nach kommen neue Türen dazu. Seit kurzem ist auch die Aktion bei den Wasserrädern online – „und wir haben inzwischen die ersten Anmeldungen, auch von etwas weiter weg“, sagt Bellok und zählt Lehrte, Langenhagen und Celle auf.

Wasserräder aus dem Drucker

300 neugierige Kinder und Familien können beim Türöffner-Tag bei den Wasserrädern dabei sein. „Wir erklären und beantworten alle Fragen“, sagt Bellok. Im Waldbach drehen und bewegen sich die Figuren nur durch Wasserkraft. „Und wir zeigen, wie das funktioniert“, sagt Bellok. 22 Modelle sind in diesem Jahr an der Feldbergquelle aufgebaut. Darunter sind erstmals auch zwei Wasserräder, der Bauernhof und das Glockenspiel, die mit Hilfe eines 3D-Druckers entstanden sind. Und auch vom kleinen Drachen Kokosnuss, von dem der Verein vorher nur ein transportables Bollerwagenmodell besaß, gibt es jetzt ein Wasserrad im Deister.

Für die Bastlergemeinschaft ist der Türöffner-Tag am 3. Oktober auch der Saisonabschluss. Am Tag darauf werden die Wasserräder abgebaut und werden über den Winter in der Werkstatt renoviert.

695 Vereine, Werkstätten und Einrichtungen machen mit

695 Einrichtungen, Unternehmen, Forschungslabore, Vereine und Werkstätten machen am 3. Oktober überall in Deutschland beim großen Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus mit. Ins Leben gerufen wurde die Aktion „Türen auf!“ vom Westdeutschen Rundfunk anlässlich des 40. Maus-Geburtstags 2011.

Nach und nach werden alle Veranstaltungen hier veröffentlicht. Man kann sich die einzelnen Veranstaltungen anschauen und sich unter einer dort angegebenen Adresse per E-Mail als Besucher anmelden. Aus dem näheren Umkreis sind nicht nur die Wennigser Wasserräder dabei, auch das THW in Empelde, die Michaeliskirche in Ronnenberg und die Feuerwehr aus Hemmingen-Westerfeld machen am 3. Oktober beim großen Türöffner-Tag mit.

Gut zu wissen: Die Sendung mit der Maus wird über den Türöffner-Tag berichten, voraussichtlich am Sonntag, 8. Oktober, um 9.30 Uhr (Das Erste) und um 11.30 Uhr (KiKA) sowie online am 3. Oktober selbst.

Von Jennifer Krebs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit leichter Verspätung haben die Erdarbeiten für die neue Kita am Seegrasweg in Empelde begonnen. Fünf Betreuungsgruppen entstehen auf dem Grundstück. Sie sollen zum Kita-Jahr 2019 fertig sein.

12.09.2018

Die Grundschule Empelde bietet seit zehn Jahren eine Handball-AG an, ermöglicht durch eine Kooperation mit dem TuS Empelde. Beim Jubiläum trainiert der Profi Joshua Thiele mit den Grundschülern.

15.09.2018

Am Dienstag wird in Sophie Scholl-Gesamtschule über Bildung, die sogenannte Generation Z und Chancengerechtigkeit diskutiert.

12.09.2018
Anzeige