Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Kinder im Gleis: Bahnstrecke bei Seelze gesperrt
Umland Seelze Kinder im Gleis: Bahnstrecke bei Seelze gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 29.07.2018
Der Bahnverkehr der S 2 musste für rund 30 Minuten unterbrochen werden. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Zwischen Seelze und Letter haben am Sonntagnachmittag Kinder in unmittelbarer Nähe der Bahngleise gespielt. Nach Angaben von Bundespolizeisprecher Jörg Ristow lief der Alarm gegen 14.50 Uhr auf. „Eine Streifenwagenbesatzung ist auf dem Weg“, sagt er. Vorsorglich sei der Bahnverkehr auf dem Abschnitt unterbrochen worden.

Betroffen von der Streckensperrung war die S 2 zwischen Wunstorf und Wennigsen. Nach Angaben der Bahn warteten die Züge in den Bahnhöfen. Zudem wurde vom Hauptbahnhof Hannover aus ein Ersatzzug mit dem Ziel Wennigsen bereitgestellt. Gegen 15.20 Uhr gab es Entwarnung und der planmäßige S-Bahnverkehr wurde wieder aufgenommen.

Von pah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Grundstück von Letters Altem Rathaus ist verkauft, womit auch die Tradition des „Roten Biergartens“ der SPD-Abteilung Letter an diesem Standort endet. In geselliger Runde hieß es „Adieu“.

01.08.2018

Die Schützengesellschaft Letter lädt für den 8. bis 11. August zum Schießen um den Ortspokal und die Volkskönigswürde ein. Am 7. August besteht die Möglichkeit zum Übungsschießen.

29.07.2018

Christa Waldmann spinnt seit 30 Jahren und beglückt mit den aus Schafwolle gestrickten Socken Familienmitglieder und Freunde. Auch Neugeborene werden mit den wärmenden Handarbeiten beschenkt.

29.07.2018
Anzeige