Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 8° wolkig
Umland Seelze Nachrichten

Tiere der Woche sind mehrere Katzen. Die jungen Tiere sind recht scheu, darum suchen ihre Betreuer neue Besitzer mit viel Geduld. Voraussetzung für eine Vermittlung ist ausreichend Freilauf.

09.10.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Nachrichten

Unser „Tier der Woche“ - Katzendame ist eine Einzelgängerin

Unser Tier der Woche im Tierheim Wunstorf heißt Lotti: Die Katzendame ist eine Einzelgängerin und braucht Menschen, die viel Zeit für sie haben.

01.10.2018

Rüde Muffy ist erst 11 Monate alt und wartet im Tierheim Wunstorf auf neue Besitzer. Der Hund braucht ein neues, wenn möglich ruhiges Zuhause, weil er sehr aktiv ist. Der Besuch einer Hundeschule ist ratsam.

24.09.2018

Flokati und Estarella leben im Tierheim und brauchen ein neues Zuhause. Die Kaninchendamen lieben das Außengehege und sollten auch bei ihren neuen Besitzern draußen leben können.

20.08.2018
Nachrichten

Unser „Tier der Woche“ - Katze muss wieder Vertrauen fassen

Olivia hatte es in ihrem bisherigen Zuhause leider nicht gut. Ihre Haltung war nicht artgerecht. Im Tierheim Wunstorf wartet die Katze nun auf ein neues liebevolles Zuhause mit ausreichend Freilauf.

16.08.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Weil der zehn Jahre alte Gerry Katzen-Aids hat, darf er nicht frei herumlaufen. Eine Familie, die ihm einen gesicherten Balkon bieten kann, wäre genau das richtige für den noch scheuen Kater.

06.08.2018

Der „Sommereinsatz“ von HAZ und STIFTUNG Sparda-Bank hilft dem Turnverein Lohnde bei der Stadtmeisterschaft der Beach-Volleyballer.

31.07.2018

Kater Tino tappte in Neustadt in eine Katzenfalle. Als er dort gefunden wurde, hatte er ein blaues, recht stark abgenutztes Geschirr um. Im Tierheim Wunstorf wartet er nun auf seine Besitzer.

06.07.2018

Olga Heydrich und Nastja Schkinder kommen beide aus Minsk, Belarus, und haben ihre musikalische Ausbildung an der Musikhochschule Hannover absolviert.

01.07.2018