Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Am Bahnhof Dedensen entstehen Frauenparkplätze

Seelze Am Bahnhof Dedensen entstehen Frauenparkplätze

Frauen können auf dem Park+Ride-Parkplatz auf der Südseite des Bahnhofs in Dedensen künftig auf vier ausgewiesenen Frauenparkplätzen parken. Die Stadt hat einen Antrag der SPD-Fraktion geprüft und entsprechende Verkehrsschilder aufgestellt.

30926 Seelze, Deutschland 52.407 9.5213
Google Map of 52.407,9.5213
30926 Seelze, Deutschland Mehr Infos
Nächster Artikel
So gedenken die Seelzer der Opfer von Gewalt

Die Stadt will vier Frauenparkplätze auf dem P+R-Parkplatz am Bahnhof Dedensen ausweisen.

Quelle: Archiv (Collage HAZ)

Dedensen.  Auf dem Park+Ride-Parkplatz auf der Südseite des Bahnhofs in Dedensen entstehen vier Frauenparkplätze. Im August hatte die SPD-Fraktion des Ortsrats Dedensen die Verwaltung aufgefordert zu prüfen, ob auf dem Parkplatz Extraflächen für Frauen ausgewiesen werden können. Nach einem Ortstermin wurde beschlossen, gegenüber den Behindertenparkplätzen vier Frauenparkplätze einzurichten. Die Stellflächen werden mit entsprechenden Schildern kenntlich gemacht.

Kontrolle ist nicht möglich

Es sei jedoch schwierig zu überprüfen, ob auf den Parkplätzen tatsächlich Frauen ihren Wagen abstellen würden, heißt es in der Stellungnahme der Stadt. Eine Kontrolle sei deshalb nicht möglich. Frauenparkplätze liegen meistens am Rand von größeren Parkplätzen oder Parkhäusern und sollen Sicherheit vor Übergriffen bieten. 

Von Linda Tonn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten