Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Beim Herbstfest dreht sich alles um die Knolle

Seelze Beim Herbstfest dreht sich alles um die Knolle

Rund um die Kartoffel dreht sich alles beim Herbstfest des Heimatvereins in Dedensen. Die Organisatoren haben sich dazu ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht. Beginn ist am Sonnabend, 16. September, um 12 Uhr auf dem Gelände der Heimatscheune an der Straße Altes Dorf 10.

Voriger Artikel
Einbrecher stehlen Mähgeräte und Laubsauger
Nächster Artikel
CDU hofft auf Geld von Land und Bund für Schulen

Der Musikverein Dedensen unterhält die Gäste der Heimatscheune mit Blasmusik.

Quelle: Remmer

Dedensen. Bei dem Fest können die Besucher zum Beispiel selbst gebackenes Kartoffelbrot von der Bäckerei Kuckuck erwerben. Auch Kartoffeln, abgepackt im praktischen 2,5-Kilogramm-Sack, sind im Angebot. Die jüngsten Besucher können ihre Kreativität beim Kartoffeldruck und ihre Geschicklichkeit an der Wurfbude unter Beweis stellen. Auch beim kulinarischen Angebot setzt der Heimatverein ganz auf die heimische Knolle. So gibt es beispielsweise herzhaftes Kartoffelgulasch aus der Gulaschkanone und Kartoffeln mit Quark. Gegen den Durst stehen frisch gezapftes Pils und die hannöversche Lütje Lage bereit. Der Musikverein Dedensen übernimmt den Part der musikalischen Unterhaltung. Außerdem gibt es einen Walkact mit einer eigens dafür engagierten Theatergruppe, die das Publikum mit einbezieht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten