Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Letter: Lampen gestohlen und Lack zerkratzt
Umland Seelze Nachrichten Letter: Lampen gestohlen und Lack zerkratzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 12.06.2018
Die Polizei Seelze ermittelt nach einem Diebstahl von Autoteilen. Quelle: Thomas Tschörner
Anzeige
Letter

Beide Frontscheinwerfer haben Diebe zwischen Montag, 19 Uhr, und Dienstag, 3.15 Uhr, an der Lange-Feld-Straße 121 aus einem BMW der 5er-Serie ausgebaut. Wie die Polizei mitteilte, drangen der oder die Täter durch eine Seitenscheibe in das Auto ein und öffneten dann die Motorhaube. Der Gesamtschaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt.

Außerdem haben Unbekannte in der Nacht zu Montag bei einem VW Golf den Lack zerkratzt, der an der Kurt-Schumacher-Straße 8 abgestellt war. Die Kratzer gehen zum Teil bis auf die Grundierung und befinden sich an unterschiedlichen Stellen am ganzen Fahrzeug. Der Schaden wird auf circa 2000 Euro kalkuliert.

Die Ermittler hoffen in beiden Fällen auf Zeugen. Hinweise nimmt das Kommissariat Seelze unter Telefon (05137) 8270 entgegen.

Von Thomas Tschörner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Frau aus Gehrden ist mit ihrem VW Passat auf der Fahrt von Gehrden nach Seelze immer wieder in den Gegenverkehr geraten. Zeugen informierten die Polizei, die die 48-jährige stoppte. Die Passat-Fahrerin war sich keiner Schuld bewusst.

11.06.2018

Unbekannte Fahrer sind in Seelze und Velber nach Unfällen geflüchtet. Die Polizei hofft auf Zeugen.

11.06.2018

Im Rathaus Seelze wird es eng. Für 180 Mitarbeiter gibt es 139 Büros. Dabei hatte es nach dem Auszug des Jobcenters vor rund zwei Jahren zunächst nach Entlastung ausgesehen.

14.06.2018
Anzeige