Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Schüler organisieren Gottesdienst 
Umland Seelze Nachrichten Schüler organisieren Gottesdienst 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:33 10.03.2018
Gymnasiasten haben einen besonderen Gottesdienst in St. Michael vorbereitet. Quelle: Sandra Schütte (Archiv)
Letter

 Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums laden für Sonntag, 11. März, 11 Uhr, zu einem Gottesdienst zur Reformation in die St. Michael Kirche an der Kirchstraße 3 ein. In Vorbereitung zu diesem Gottesdienst beschäftigte sich der zehnte Jahrgang mit Martin Luther und seinen 95 Thesen, aber auch mit Luthers Vorstellung von Freiheit. Die Wirkung der Ablassbriefe, die Angst vor der Hölle und Konsquenzen für die eigene Vorstellung vom Leben waren Themen über die dabei duskutiert wurde.  Die Teilnehmer beschäftigten sich auch mit der Bedeutung von Barmherzigkeit und Reue und überlegten, wie frei ein Christenmensch sein kann. Ihre Gedanken haben die Schüler auf Objekten festgehalten, die sie im Kirchraum ausstellen. 

Von Heike Baake

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die CDU Lohnde fordert eine Erneuerung der Calenberger Straße und unter anderem auch Parkverbote.Für ihren Vorstoß haben die Christdemokraten rund 140 Unterschriften gesammelt und einen Antrag für den Ortsrat eingebracht.

09.03.2018

Ein unbekannter Fahrer hat am Montag einen parkenden Fiat beschädigt und ist einfach weitergefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

06.03.2018