Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Fahrer hat offenbar Drogen konsumiert

Seelze Fahrer hat offenbar Drogen konsumiert

Bei einer Kontrolle haben Polizisten am Sonnabend gegen 15.50 Uhr auf der Hannoverschen Straße festgestellt, dass ein 26-jähriger Fahrer unter Drogeneinfluss stehen könnte. Die Beamten ließen dem Mann eine Blutprobe entnehmen.

Voriger Artikel
Heike Baake verbreitet Weihnachtszauber
Nächster Artikel
Méli Mélo bereitet sich auf Weihnachtskonzert vor

Eine Streife hat einen Fahrer angehalten, der möglicherweise Drogen konsumiert hat.

Quelle: Thomas Tschörner

Seelze.  Eine Streife hat am Sonnabend gegen 15.50 Uhr auf der Hannoverschen Straße einen BMW angehalten und kontrolliert, teilt die Polizei mit. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 26-jährige Fahrer aus Seelze unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte. Die Polizisten stellten Auffälligkeiten fest, die auf Drogenkonsum schließen lassen. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Falls die Probe positiv ist, muss er mit einer Geldbuße und einem Fahrverbot rechnen. 

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Nachrichten