Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Waffennarr hatte einen Betreuer
Umland Seelze Nachrichten Waffennarr hatte einen Betreuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 24.08.2011
Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)
Anzeige
Seelze

„Ohne Einwilligung des Betroffenen ist es einem Betreuer aber nicht gestattet, die Wohnung zu betreten“, sagte am Mittwoch ein Sprecher des Amtsgerichts. Somit konnte der psychisch labile Mann über Monate in völlig verwahrlosten Räumen leben und dort Berge an Munition und Waffenteilen ansammeln.

Experten des Landeskriminalamts sind nun damit beschäftigt, die Waffen auf ihre Echtheit zu überprüfen. „Die Ergebnisse werden erst in einigen Wochen vorliegen“, sagte ein Polizeisprecher. Der Seelzer, ein ehemaliger Sportschütze, wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige