Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Feuerwehr Seelze wartet Hydranten
Umland Seelze Feuerwehr Seelze wartet Hydranten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 12.10.2018
Die Ortsfeuerwehr Seelze wartet am Sonnabend Hydranten. Quelle: Archiv
Seelze

Die Ortsfeuerwehr Seelze will am Sonnabend, 13. Oktober, die Hydranten im Stadtteil warten und sie winterfest machen, teilt Seelzes Feuerwehrsprecher Norbert Bittner mit. Bei den um 8 Uhr beginnenden Arbeiten würden die Hydranten unter anderem gespült. Bittner rechnet damit, dass bis 13 Uhr alles erledigt ist. Es könne anschließend zu leichten Trübungen des Trinkwassers kommen, die aber gesundheitlich unbedenklich seien, betont Bittner. Die Überprüfung und Wartung der Wasserentnahmestelle im Stadtgebiet ist eine regelmäßige Routinearbeit, die die Feuerwehren der Obentrautstadt jeweils von Einbruch des Winters in Angriff nehmen.

Von Thomas Tschörner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stephan Matschke ist 67 Jahre alt, fährt täglich Fahrrad und besucht dreimal wöchentlich ein Fitnessstudio. Beim Seelzer Stadtradeln lag er mit 3120 Kilometern in der Einzelwertung an der Spitze.

12.10.2018
Seelze Serie „Hier sind wir zu Hause“ - Seelze ein klein wenig lebenswerter machen

Was macht Heimat aus? In unserer Serie erzählen Menschen aus Garbsen, Neustadt, Seelze und Wunstorf im Interview, warum sie hier gerne zu Hause sind. Heute im Gespräch: Helga Bettien aus Seelze.

12.10.2018

Der Schützenverein lädt alle Bürger zum 37. Schweinepreis-Schießen in das Schützenhaus ein. Zum vierten Mal können auch Nachtschwärmer an einem gesonderten Termin schießen.

14.10.2018