Menü
Anmelden
Wetter wolkig
1°/ -1° wolkig
Umland Seelze Polizeiticker Seelze

Polizeiticker Seelze: Alle aktuellen Meldungen

Nach Unfällen am Donnerstag und in der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstagmittag sind die Verursacher einfach weitergefahren. Die Polizei Seelze ermittelt wegen Unfallflucht und sucht Zeugen.

14.12.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Gleich drei Pkw sind zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in Seelze und Letter gestohlen worden. Polizeiangaben zufolge sind darunter ein Fünfer-BMW, ein BMW X 6 und ein Mazda. Sie sucht nach Zeugen.

12.12.2018

In der Nacht zu Dienstag habe unbekannte Täter drei Lauben des Kleingartenvereins Harenberger Holz aufgebrochen und diverse Kleingeräte, darunter einen Rasenmäher, entwendet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

12.12.2018

Ein 41-jähriger Mann hat einen Gast in der Kristalltherme bestohlen. Er nahm seine Jacke, Handy, Bargeld und den Autoschlüssel mit. Mithilfe von Videoüberwachung konnte der Dieb schnell festgenommen werden.

12.12.2018

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonnabend die Scheibe eines Mehrfamilienhauses an der Schillerstraße beschädigt. Dabei entstand ein Schaden von circa 200 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen.

10.12.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Dank der Hilfe von aufmerksamen Zeugen konnte am Sonnabend eine Unfallflucht schnell aufgeklärt werden. Ein 77-jähriger Autofahrer hatte einen geparkten Audi angefahren. Zeugen verständigten die Polizei.

10.12.2018

In der Nacht zu Sonnabend waren Polizei und Feuerwehr mehrfach wegen Sturmschäden in Seelze im Einsatz. An der Ruine des kürzlich abgerissenen Alten Rathauses in Letter wurden Bauzäune umgeweht.

09.12.2018

Eine verfangene Hundeleine im Gestrüpp, eine ausgerutschte Halterin und in die Leine gefallene Hunde haben einen Rettungseinsatz ausgelöst. Herbeieilende Helfer konnten aber die Situation entschärfen.

06.12.2018

Bei einer Kontrolle in Gümmer hat die Polizei am Montag festgestellt, dass ein 38-jähriger Ronnenberger bereits mehrfach ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Deshalb wurde sein Auto beschlagnahmt.

04.12.2018