Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Bewohner löschen Feuer selbst
Umland Seelze Bewohner löschen Feuer selbst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 01.01.2019
Die Feuerwehr musste nur noch die Wohnung lüften. Quelle: Markus Holz (Symbolbild)
Seelze

Ein abgebranntes Feuerwerk in einer Plastiktüte hat auf dem Balkon eines Hauses an der Mozartstraße ein Feuer verursacht. Den Bewohner gelang es, den Brand schnell selbst zu löschen. Als die Freiwillige Feuerwehr in der Wohnung eintraf, mussten die Helfer nur noch die Räume lüften. Ein Schaden ist durch den Brand nicht entstanden.

Weitere Meldungen über Einsätze von Polizei und Feuerwehr in Seelze lesen Sie in unserem Ticker.

Von Sandra Remmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte sind am Montag in ein Einfamilienhaus an der Straße An der Junkernwiese in Seelze eingebrochen. Sie nahmen Schmuck und Geld mit. Die Polizei sucht Zeugen.

01.01.2019

23 Mutige haben beim Neujahrsschwimmen der SG Letter 05 das neue Jahr mit einem Sprung ins kalte Wasser begrüßt. Zuvor haben sie sich beim Dauerlauf am Stichkanal auf Betriebstemparatur gebracht.

04.01.2019

Ein 19-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen hat in der Nacht zu Neujahr in Seelze einen Polizisten angegriffen. Der Beamte konnte ausweichen. Der Täter muss sich auf ein Strafverfahren gefasst machen.

01.01.2019