Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Räuber schlagen Mann und stehlen sein Handy
Umland Seelze Räuber schlagen Mann und stehlen sein Handy
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 13.08.2018
Die Polizei Seelze ermittelt nach einem Raub in Letter. Quelle: Symbolbild
Letter

Räuber haben am Sonntag um 19.45 Uhr einen 29-jährigen Mann auf dem Parkplatz eines Restaurants am Nico-Flatau-Platz überfallen, berichtet die Polizei. Als das Opfer in sein Auto stieg, verhinderte ein Mann das Zuziehen der Fahrertür. Dann schlugen dieser Mann und zwei Komplizen unvermittelt auf den 29-Jährigen ein und stahlen gleichzeitig sein Handy. Der Überfallene wurde durch Schläge am Kopf leicht verletzt.

Die Angreifer ließen dann von ihrem Opfer ab und flüchteten zu Fuß. Die Unbekannten konnten von dem Überfallenen beschrieben werden. Danach sind die drei Männer alle circa 1,80 Meter groß und von dünner Statur. Bekleidet waren sie mit langen dunklen Hosen. Einer der Räuber trug ein dunkles T-Shirt, die beiden anderen vermutlich dunkle Pullover. Einer der Männer trug zudem ein Cap.

Kurz nach dem Überfall wurde der 29-Jährige von einem Passanten angesprochen, der wissen wollte, ob alles in Ordnung sei. Die Ermittler bitten insbesondere diesen Zeugen sowie weitere Zeugen, die sich zur Tatzeit in der Nähe des Parkplatzes aufgehalten haben, sich bei der Polizei Seelze unter Telefon (05137) 8270 zu melden. Die Beamten ermitteln wegen Raubes mit gefährlicher Körperverletzung.

Von Thomas Tschörner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sechs Beamte der Polizei Seelze haben am Montag den Schulbeginn an der Regenbogenschule überwacht. Dabei ging es um verkehrswidriges Anhalten sowie fehlende Kindersitze und nicht angelegte Gurte.

13.08.2018

Die Minigolfanlage in Letter besteht 50 Jahre. Das haben Betreiber, Stammgäste und Besucher am Wochenende gefeiert und dabei in vielen Erinnerungen geschwelgt. Politiker spielten ein kleines Turnier.

16.08.2018

Die Neuauflage des Grachtenfestes am Seniorenzentrum in Seelze-Süd ist gelungen. Einige hundert Menschen aller Altersgruppen haben bei Musik, Unterhaltung, Kinderprogramm und Köstlichkeiten gefeiert.

12.08.2018