Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Stadt versteigert 25 Fahrräder im Internet
Umland Seelze Stadt versteigert 25 Fahrräder im Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 05.07.2018
Allein 25 Fahrräder können ersteigert werden. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Seelze

Die Stadt Seelze versteigert zahlreiche Fundsachen und gespendete Gegenstände im Internet. Von Sonnabend, 7. Juli, bis Sonnabend, 21. Juli, können die Höchstbietenden auf der Internetseite des Zoll www.zoll-auktion.de allein 25 Fahrräder erwerben.

In dem Online-Auktionshaus, das nicht abgeholte Fundsachen von Bund, Ländern und Gemeinden versteigert, stehen unter anderem zwölf Damenfahrräder, acht Mountainbikes, zwei Trekkingräder sowie jeweils ein Herren-, Jugend- und Kinderfahrrad aus dem Bestand der Stadt Seelze zum Verkauf. Außerdem bietet die Stadt Seelze dort ein Kettcar, vier Navigationsgeräte, drei Trennscheiben, 15 Lederfußbälle, eine Damenarmbanduhr und eine sogenannte Power-Bank an.

Auktionen beginnen um 13 Uhr

Fast alle Auktionen beginnen am Sonnabend, 7. Juli, und enden am Sonnabend, 21. Juli, in der Zeit zwischen 13 Uhr bis 18.10 Uhr. Allein das Bieterverfahren für ein hochwertiges Mountainbike endet bereits am Mittwoch, 18. Juli, um 16.20 Uhr. Der Erlös dieses Fahrrades wird für einen guten Zweck gespendet, da es sich hierbei um eine Spende handelt.

Die Zoll-Auktion ist eine von der Bundeszollverwaltung im Internet angebotene Form einer Versteigerung. Die Artikel werden zu einem Mindestgebot ausgelobt. Für die Abgabe von Geboten ist eine kostenlose Registrierung erforderlich. Unter einem Pseudonym können Interessierte dann ihre Gebote auf die gewünschte Ware abgeben. Zugelassen sind ausschließlich Bieter, die älter als 18 Jahre sind.

Von Linda Tonn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Blues Time Garbsen neigt sich dem Ende zu. Zum Abschluss spielen am Wochenende The Godfathers und die Mike Sponza Band auf der Bühne am Südeingang des Rathauses.

05.07.2018

Nach einem Unfall auf der Garbsener Landstraße (L 390) zwischen Havelse und Seelze ist es am Donnerstag zu Verkehrsbehinderung gekommen. Zwei Pkw waren ineinander gefahren, Benzin lief auf die Straße.

05.07.2018

Zum ersten Mal bietet das Familienservicebüro der Stadt eine Ferienbetreuung für Kinder in Begleitung ihrer Eltern an. Mehr als 50 Interessierte sind zur Premiere in den Bürgerpark gekommen.

04.07.2018
Anzeige