Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Verursacher flüchtet von Unfall auf Parkplatz
Umland Seelze Verursacher flüchtet von Unfall auf Parkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 16.09.2018
Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Quelle: Uwe Dillenberg
Seelze

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Freitag auf dem Aldi-Parkplatz an der Hannoverschen Straße einen Mercedes beschädigt und ist vom Unfallort geflüchtet. Polizeiangaben zufolge ereignete sich der Unfall in der Zeit zwischen 14.15 Uhr und 14.25 Uhr. Der Fahrer beschädigte den Wagen höchstwahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. Sie bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter Telefon (05137) 8270 im Kommissariat zu melden. ton

Von Linda Tonn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben am Wochenende Pkws in Lohnde und Velber beschädigt und Elektronik, einen Mercedes-Stern und ein Blinkergehäuse entwendet. Die Polizei Seelze sucht nach Zeugen.

16.09.2018

Von afrikanischen Chorsätzen bis zu Spirituals reicht das Repertoire des Gospelchors Canto Vivo, der unter der Leitung von Harald Röhrig beim Konzert in St. Michael stimmlich und inhaltlich brillierte.

19.09.2018

Die Region hat vier Trassenvarianten modelliert und lässt sie jetzt untersuchen. Wenn das Land Zuschüsse gibt, könnte ein Baustart 2020 klappen.

17.09.2018