Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
7°/ 2° Sprühregen
Umland Sehnde
1,5 Millionen Euro: Das veranschlagt die Stadt für den Kauf des ehemaligen Bundessortenamts in Rethmar. Die Darlehensaufnahme steigt damit auf knapp 10 Millionen Euro.

Der Sehnder Rat hat dem Haushalt für 2019 mit großer Mehrheit zugestimmt. Das Defizit beträgt 2,36 Millionen Euro, die Kreditaufnahme erhöht sich um 2 auf knapp 10 Millionen Euro. Bis 2021 steigt die Verschuldung auf rund 32 Millionen Euro.

16:54 Uhr

Die Stadt Sehnde richtet für 2019 wieder eine verlässliche Ferienbetreuung für Grundschüler ein, und zwar in den Oster-, Sommer- und Herbstferien.

17:13 Uhr

Wissenswertes rund um WhatsApp und WLAN: Achtklässler der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Sehnde haben Senioren im Umgang mit dem Smartphone geschult.

16:43 Uhr

Wer mit Kindern und Jugendlichen arbeiten können will, muss die Grundlagen beherrschen. Diese vermittelt der Kirchenkreisjugenddienst bei einer Jugendleiterschulung in Verden. Noch sind 8 Plätze frei.

12:46 Uhr

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Sehnde:

Polizeiticker Sehnde: Aktuelle Meldungen

Eine 88-Jährige ist am Karl-Backhaus-Ring von einem rückwärts fahrenden Lieferwagen angefahren worden. Die Seniorin, die mit ihrem Rollator auf dem Gehweg unterwegs war, wurde schwer verletzt.

15.12.2018

Auf der Peiner Straße in Sehnde hat es einen ungewöhnlichen Unfall gegeben. Ein Sattelzug hat dort seinen Auflieger verloren. Die Ladung: 24 Tonnen Zucker.

11.12.2018

Ein 35-jähriger Autofahrer hat sich am Freitagnachmittag mit seinem Opel Astra auf der B 443 in Müllingen überschlagen. Der Wagen kam auf dem Dach liegend zum Stillstand, der Mann wurde leicht verletzt.

09.12.2018

MADS – das ist die junge Redaktion der HAZ. Hier finden Sie die neuesten Themen für junge Leser und vieles mehr.

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Sehnde. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Sehnde

Die Stadt Sehnde verkauft 160 Quadratmeter des Steinwegs in der Kernstadt: Damit will sich eine dort ansässige Steuerberatungsgesellschaft die Option für eine Zufahrt für ihr geplantes neues Bürogebäude sichern.

18.12.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Vertreter des Dorfladens Bolzum und die Stadt Sehnde haben gemeinsam das Projekt „Gutklima: Gutes Klima im Dorf – klare Zukunft im Blick. Bolzum auf dem Weg zur Klima-Nachbarschaft“ gestartet.

18.12.2018

Die Kita an der Berliner Straße in Ilten macht sich stark in Sachen Sprachförderung: Zwölf Mitarbeiter haben sich dort im Rahmen des Programms „Wortschatz“ weitergebildet. Jetzt gab es die Zertifikate.

18.12.2018

Der Rat der Stadt Sehnde hat in seiner jüngsten Sitzung Diethelm Huch zum Ehrenortsbrandmeister in Rethmar ernannt. Der 60-Jährige hatte sein Amt im März nach 21 Jahren niedergelegt.

18.12.2018

Zwei große Projekte zur Dorferneuerung haben kurz vor Jahresschluss noch in Bilm und Ilten begonnen: In den Dörfern werden drei Straßen saniert. Dafür gibt es Zuschüsse aus einem Landesprogramm.

17.12.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Zwar finden im Feuerwehrhaus Klein Lobke derzeit Bauarbeiten statt. Das hält die Dorfbewohner aber nicht davon ab, bei ihrer Weihnachtsfeier wieder zwei Theaterstücke auf die Bühne zu bringen.

17.12.2018

Die AWO-Residenz hat der Kreuzkirchengemeinde einen Tannenbaum gespendet. Der Baum wuchs zwölf Jahre lang im Innenhof und war als Schössling von einer Mitarbeiterin aus Norwegen mitgebracht worden.

17.12.2018

Der Vorstand des Regionalmuseums hat am letzten Öffnungstag in diesem Jahr am Sonntag positive Bilanz für das Jahr 2018 gezogen: Insgesamt haben 2018 mehr als 6000 Besucher die Ausstellungen besucht.

16.12.2018

Eine Mitarbeiterin der Kleiderkammer Sehnde hat ihre Kontakte nach Polen genutzt, um Kindern in einem Waisenhaus mit gespendeten Kleidungsstücken und Spielzeug eine Freude zu bereiten.

16.12.2018