Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 10° wolkig
Umland Sehnde Bilm

Sehndes CDU hat sich bei ihrer Sommertour jetzt in das Holcim-Werk und den Mergelbruch bei Höver begeben. Die Größe, die das Abbaugebiet mittlerweile hat, beeindruckte die Lokalpolitiker tief.

08.08.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Dorferneuerung in Bilm kommt Schritt für Schritt voran. Die Stadt schreibt jetzt die Sanierung für die Mühlenstraße und den Bereich Am Denkmal/Freienstraße aus. Die Kosten betragen 500.000 Euro.

16.07.2018

Die Flächenbrände nehmen kein Ende: Innerhalb von drei Tagen hat zum zweiten Mal ein abgeerntetes Feld an der Kreisstraße 147 zwischen Bilm und Wassel Feuer gefangen. Die Ursache ist unbekannt.

05.07.2018

Am Sonntag, 1. Juli, wird für Lastwagen ab 7,5 Tonnen auch auf den Bundesstraßen Maut fällig. In der Region Hannover stehen nur drei Kontrollsäulen – in Haimar, in Neustadt und in Benthe.

29.06.2018
Anzeige

Feuer in einem Haus in Köthenwald: Die Ortsfeuerwehren Ilten, Bilm und Höver haben eine Übung mit realistischem Szenario absolviert.

28.06.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Aus bisher ungeklärter Ursache ist am Freitagabend ein Feuer an einem Unterstand an Borcherts Teich bei Bilm ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen.

24.06.2018

Nachdem sie ein 61-jähriger Nachbar bedroht hat, hat eine Frau aus Bilm die Polizei gerufen. Diese fand in seinem Haus mehrere Waffen, darunter auch eine nicht erlaubte Pistole.

20.06.2018

Ilten und Bilm haben große Chancen, ihre Dorferneuerung mit Hilfe einer Förderung vom Land weiter voranzubringen.

18.06.2018

Die Stadt versieht in 2018 und 2019 insgesamt 16 Bushaltestellen mit behindertengerechten Einstiegen und teils neuen Wartehäuschen. Land und Region tragen den Löwenanteil der Kosten von 644 000 Euro.

27.05.2018
Anzeige