Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Dorfladen Rethmar spendiert Schülern Eis
Umland Sehnde Dorfladen Rethmar spendiert Schülern Eis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 27.06.2018
Lecker: Mit einem Eis umsonst ist der Ferienbeginn gleich doppelt so schön. Quelle: Privat
Rethmar

Manchmal passt eben alles: Die Sommerferien beginnen, das Wetter ist super – und dann gibt’s sogar noch ein Eis kostenlos auf die Hand. Die Schüler in Rethmar hatten am Mittwoch dieses Glück. Der Dorfladen im Ort hatte die Idee, die Kinder mit einer besonderen Aktion auf die schönste Zeit des Jahres einzustimmen und spendierte den Pennälern eine kühle Überraschung. „Es war ja ein extrem kurzes Schuljahr und damit viel Hektik“, sagt der neue Marktleiter Chris Kluthe, der die Regie im Dorfladen erst vor drei Monaten übernommen hat. 121 Eistüten gingen dann weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln. Kinder kamen mit ihren Müttern oder der Oma. Und die Grundschule Rethmar war sogar komplett mit allen acht Klassen inklusive Lehrern angetreten. „Die haben regelrecht den Laden gestürmt“, sagt Kluthe und freut sich dennoch. Das sei eine schöne Identifikation mit dem Dorf.

Von Oliver Kühn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Burgwedel wird eine 24-Jährige niedergestochen und lebensgefährlich verletzt, im Sehnder Ortsteil Höver eine Frauenleiche entdeckt. Während ein Fall kurz vor der Anklage steht, gibt es beim anderen bisher keinen Durchbruch.

22.06.2018

Nach der Ablehnung kommt jetzt die Zustimmung. Das Land hat jetzt offenbar doch keine Schwierigkeiten mit einem Neubau des Krankenhauses in Großburgwedel und einer Sanierung der Klinik in Lehrte.

14.06.2018

Niedersachsens Sportlerin des Jahres – Ruth Sophia Spelmeyer – und die Hannoversche Volksbank suchen zum 15. Mal die „Sterne des Sports“. Aufgerufen sind Vereine, die mit ihrem gesellschaftlichen Engagement vorbildliches leisten.

13.06.2018