Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Höver: CDU-Schaukasten mit Farbe beschmiert
Umland Sehnde Höver: CDU-Schaukasten mit Farbe beschmiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 29.06.2018
Der Schaukasten der CDU Höver an der Brunnenstraße ist beschmiert worden. Quelle: Privat
Höver

Unbekannte haben den Schaukasten der CDU Höver an der Brunnenstraße beschmiert. Das Gekrickel mit schwarzer Farbe oder einem dicken Eddingstift ähnelt dem englischen Wort „NO“. Vielleicht sei dies eine Unwillensbekundung zu dem hinter dem Glas gehefteten Artikel über die Osterglockenaktion zur Verschönerung der Verkehrsinseln gemeint, mutmaßt Elisabeth Schärling, CDU-Ortsratmitglied und stellvertretende Ortsbürgermeisterin. Um die Aktion hatte es im Dorf Verärgerung gegeben. „Ich bin erschrocken, das ist das erste Mal seit Jahren, dass dort etwas passiert ist.“ Das sei ein anderes Niveau und mache sie traurig. Neben der CDU hängen auch noch Schaukästen anderer Parteien, vom Siedlerbund und der Schützengesellschaft, die von der Schmieraktion jedoch nicht betroffen sind.ok

Von Oliver Kühn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Einbruchsserie in Gewerbeobjekte in Sehnde hält die Polizei in Atem. Immer öfter werden dabei Gullydeckel als Wurfgeschosse benutzt. Die Ermittler hoffen nun auf Mithilfe der Bevölkerung.

02.07.2018

Höver wird am 14. und 15. Juli zum Hotspot für Feuerwehrleute: Das TFA-Team richten dort die erste Firefighter-Championships nach kanadischem Vorbild aus.

02.07.2018

Der Kinder- und Jugendzirkus Salto hat am Donnerstag den Auftakt für die neue Reihe „Kultur pur“ gemacht. Das Programm gehört zum Ferienpass und ist ein Familienangebot für Kinder und Erwachsene.

01.07.2018