Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Ilten: VW Golf geht in Flammen auf
Umland Sehnde Ilten: VW Golf geht in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 22.07.2018
Der VW Golf und das ausgelaufene Öl stehen in hellen Flammen. Quelle: Stadtfeuerwehr Sehnde
Anzeige
Ilten

Gespenstisches Szenario an der Straße Im Osterfeld: In der Nacht zu Sonntag ist dort ein geparkter VW Golf bei einem Feuer vollständig zerstört worden. Dabei entzündete sich auch Motoröl, das dann mehrere Meter brennend die Gosse herunterlief. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, Menschen kamen nicht zu Schaden. Jetzt ermittelt die Polizei. Sie schließt eine Brandstiftung nicht aus und sucht Zeugen.

Der Alarm war kurz nach 1.30 Uhr bei der Feuerwehr eingegangen. Als die Einsatzkräfte am Osterfeld eintrafen, habe der VW bereits in Vollbrand gestanden, teilt Sprecher Tim Herrmann mit. Die Einsatzkräfte mussten neben Wasser auch Schaum benutzen, um die Flammen zu ersticken. Auch das brennende Motoröl in der Gosse konnte schnell gelöscht werden. Anschließend musste die Feuerwehr noch weiteres ausgelaufenes Öl und Benzin abstreuen. Laut Polizeiangaben wurde bei dem Brand auch der Asphalt unter dem Auto stark in Mitleidenschaft gezogen. Angaben über die genaue Schadenshöhe gibt es aber noch nicht.

Feuerwehrleute löschen die Flammen. Quelle: Stadtfeuerwehr Sehnde

Brandermittler des Zentralen Kriminaldienstes wollen sich den zerstörten Wagen in den kommenden Tagen genau anschauen. Die Kripo ermittelt auch in Richtung vorsätzliche Brandstiftung. Daher hofft sie jetzt auf Zeugen, die Hinweise zur Ursache des Feuers geben können. Der Kriminaldauerdienst in Hannover ist unter Telefon (0511) 1095555 erreichbar.

Von Achim Gückel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ihr unsicherer Fahrstil verriet sie: Eine stark alkoholisierte 31-Jährige ist am Sonnabendvormittag mit ihrem VW Passat durch das Sehnder Stadtgebiet gekurvt. Die Polizei zog sie aus dem Verkehr.

22.07.2018

Rethmars Schützen haben am Wochenende ausgiebig ihre Sommermajestäten gefeiert. Mit Diethelm und Ingrid Huch regiert diesmal ein Königspaar.

22.07.2018

Großer Fußball im Dorf: Das Testspiel von Hannover 96 gegen den PEC Zwolle hat am Sonnabendnachmittag rund 2200 Fußballfans in die Wahre Dorff Arena nach Ilten gelockt.

24.07.2018
Anzeige