Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Nachrichten
Sehnde
Die Feuerwehr Ilten hatte im vergangenen Jahr mehr Einsätze zu bewältigen.

Die Ortsfeuerwehr Ilten hat bei ihrer Hauptversammlung Bilanz für das Jahr 2017 gezogen. Demnach ist die Zahl der Einsätze gestiegen. Grund dafür waren die zahlreichen Unwetter.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Der CDU Stadtverband lehnt die geplanten Kürzungen bei der Buslinie 962 ab.

Der CDU Stadtverband Sehnde lehnt wie die Stadtverwaltung die geplanten Kürzungen bei der Buslinie 962 ab. 

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Annemarie Gorontzy (von rechts) erklärt  Valérie Jacquet und ihrem Sohn Oscar (8)in der Heimatstube Höver, wie es früher in der Schule zugegangen ist.

Über guten Besuch konnten sich die Mitglieder des Vereins "Unser Höver" in der von ihnen betriebenen Heimatstube freuen. Fast ein Jahr nach einem umfangreichen Umbau und einer Neukonzeption der Ausstellung wird die Schau alter Utensilien, die man früher zuhause und im Beruf nutzte, gut angenommen.

mehr
Sehnde
Symbolbild

Schmorende Kleidung hat am Sonnabendnachmittag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Symbolbild

Eine 18-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall auf regennasser Fahrbahn am Sonnabend leicht verletzt worden.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
96-Archivar Sebastian Kurbach (Mitte) berichtet in der KulturWerkStadt aus der Geschichte des Bundesligavereins. Fan Dieter Rohles (links) lauscht. Exprofi Sebastian Hellberg (rechts) schrieb als Mannschaftskapitän einst selbst 96-Geschichte.

Geldversessener Profifußball  und Tradition – geht das zusammen? Es geht: 96-Archivar Sebastian Kurbach plauderte in der KulturWerkstadt aus dem Nähkästchen der Vereinsgeschichte. 

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Archivbild

Unbekannte sind in ein Einfamilienhaus am Birkenring in Ilten eingedrungen und haben Schmuck gestohlen.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Unter der straffen Leitung von Miroslav Michnev spielt das TVE-Blasorchester Leuchttürme.

Für viele Sehnder beginnt das neue Jahr inzwischen traditionell in der Kooperativen Gesamtschule - zumindest wenn man die Musik als Kriterium nimmt. Schon deshalb ist es leicht erklärlich, dass die beiden Neujahrskonzerte des TVE-Blasorchesters im Forum der Schule erneut ausverkauft waren.

mehr
Sehnde
Die Junioren- und die Kindergarde sind mit ihren Tanzeinalgen und Kostümen echte Hingucker.

Bei der 23. Prunksitzung der Leinespatzen und des Klinikum Wahrendorff ist es am Sonnabend mit Gardetanz, Gesang und Büttenreden hoch hergegangen.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Der Edeka-Markt möchte seine Verkaufsfläche gerne erweitern.

Der Edeka-Markt an der Mittelstraße will seine Verkaufsfläche vergrößern. Außer einer Erweiterung ist auch ein Abriss und ein Neubau denkbar. Die Stadt ist dazu mit Edeka bereits  in Gesprächen.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Barbara Gebbe (links) und Imke Fronia testen das Spiel "Leben in Deutschland - spielend integrieren".

Der Ankunft folgte das Deutschlernen, nun kommt die Suche nach Arbeit oder Ausbildung: Die Aufgaben der diakonischen Migrationsberatung wandeln sich, weil die Flüchtlinge mehr Optionen wählen können.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Ausgehend von der Einmündung zur Hindenburgstraße werden die Straßenbauarbeiten an der Ferdinand-Wahrendorff-Straße in Kürze beginnen.

Der Asphalt ist abgefräst an der Ferdinand-Wahrendorff-Straße. Bis Mitte des Jahres sollen sie andauern, die Umbaumaßnahmen im Zuge der Dorferneuerung. Die sollen auch für mehr Sicherheit sorgen.

  • Kommentare
mehr