Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kulturfahrplan für Börderegion erschienen
Umland Sehnde Nachrichten Kulturfahrplan für Börderegion erschienen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 28.09.2017
Folk Train feiern ihren 20. Geburtstag bei der Keltic Night im Gutshof Rethmar. Quelle: Sandra Köhler
Anzeige
Sehnde

Von Ausstellungen über Theater, Feste, Wanderungen und Konzerte bis hin zu sportlichen Events reicht die Spanne der Angebote.So gibt es an jedem Sonntag bis Ende November von 14.30 bis 17.30 Uhr im Regionalmuseum Rethmar die Schau „Kraftwerk Mehrum“ zu sehen. Ein Oktoberfest mit verkaufsoffenem Sonntag lockt am Sonnabend, 7., und Sonntag 8. Oktober, in das Ortszentrum Sehndes. Im zu Harsum gehörenden Ort Borsum ist eine Woche später, Oktoberfestzeit. Am Sonntag, 15. Oktober gibt es um 14 Uhr auf dem Maschplatz dazu noch einen großen Trachtenumzug.

Ein sogenanntes Reitturnier mit Schulpferdecup ist am 21. und 22. Oktober in der Reithalle am Dehnenweg in Hohenhameln geplant. Am 5. November lädt der Kulturbrunnen um 18 Uhr in Algermissen zum Liederabend mit Julia Schönleiter in das Alte Wasserwerk, Kranzweg 40b, ein. „Keltic Night die 11te – 20 Jahre Folk Train“, heißt es am 11. November in Sehnde, im Gutshof Rethmar. Und im Dezember gibt es diverse Advents- und Weihnachtsmärkte sowie Ausstellungen, wie den Adventsmarkt in Evern am 9. Dezember.

In Gänze kann der Kulturkalender über die Homepage der Börderegion www.ilek-boerderegion.de hinuntergeladen werden. Damit auch der Kulturkalender für das erste Quartal 2018 prall gefüllt ist, werden Veranstalter kultureller Angebote jeglicher Art gebeten, ihre Termine für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. März 2018 per E-Mail an diane.zur@sehnde.de weiterzugeben. Redaktionsschluss ist am 6. Dezember.

Von Sandra Köhler

Mit dem traditionellen XXL-Tag mit drei Bands statt einer auf der Bühne beendete das Klinikum Wahrendorff am Sonntag die Saison des Jazz-Open-Air im Park an der Bundesstraße 65. Der regnerische Tag machte den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung, denn es blieben einige Bänke leer.

28.09.2017

Der Fachausschuss Kindertagssstätten und Jugend empfiehlt, den Hort in Ilten im kommenden Schuljahr weiter aufzustocken. Die dritte Hortgruppe an der Grundschule soll erweitert werden. Zudem will die Verwaltung das Platzangebot und die Betreuungszeiten in einigen Kitas dem Bedarf anpassen.

Patricia Oswald-Kipper 27.09.2017

Mehrere Straßen in Sehnde und in Wehmingen werden vom Mittwoch, 27. September, bis Freitag, 13. Oktober, saniert. Dabei werden die maroden Oberflächen erneuert. Es sind jedoch keine Sperrungen für die betroffenen Abschnitte geplant.

Patricia Oswald-Kipper 27.09.2017
Anzeige