Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Boule-Teams spielen den Steinhoff-Pokal aus
Umland Sehnde Boule-Teams spielen den Steinhoff-Pokal aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 06.08.2018
Wie nah sind wir am Schweinchen? Die Lühnder Boulefreunde (links) nehmen Maß. Quelle: Michael Schütz
Anzeige
Sehnde

Mit Frankreich an sich haben die Lühnder Boulefreunde nicht viel zu tun. Trotzdem betreibt die 21-köpfige Gruppe aus dem Algermisser Ortsteil den französischen Nationalsport mit Leidenschaft. Und die Begeisterung für Boule geht inzwischen soweit, dass die Lühnder sogar die Kreisgrenze passieren, um sich mit Gegnern zu messen. Am Sonnabend sind sie an die Sehnder Nordstraße gekommen, um bei der achten Auflage des Turniers um den Rolf-Steinhoff-Pokal dabei zu sein. Auf der Anlage am Rathaus trafen sich zwölf Mannschaften, darunter auch eine siebenköpfige Lühnder Abordnung. Ihr Ziel: „Nicht Letzter werden“, sagte Mitspieler Werner Goike.

Die Ausrichter des Pokals waren vom Fach, denn im vergangenen Jahr hatte die Bouleabteilung des TVE Sehnde gewonnen und deswegen nun die Aufgabe, das diesjährige Turnier zu organisieren. Das fiel Karl-Heinz Kucharzik nicht schwer. Der Sehnder ist nicht nur im Abteilungsvorstand, sondern war früher auch Vorsitzender der Tennissparte. Und die hatte im vergangenen Jahr den Wettbewerb auszutragen. „Das habe ich dann auch schon gemacht.“ Also gab es am Sonnabend einen Sparten-, aber keinen Personalwechsel.

Bei Organisator Karl-Heinz Kucharzik laufen alle Ergebnisse zusammen. Quelle: Michael Schütz

Als Sieger ging am Ende die erste Mannschaft des Boule-Clubs Rethmar vom Platz, gefolgt von den Vorjahressiegern vom TVE Boule. Dritter wurde das Team Heiße 13.

Von Michael Schütz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Käfer neben Trams: Auf dem Gelände des Straßenbahnmuseums in Wehmingen haben am Sonntag die VW-Automodelle Beetle und New Beetle im Mittelpunkt gestanden.

06.08.2018

Mit einem Gullydeckel als Wurfgeschoss sind Diebe in der Nacht zum Sonnabend in den Rewe-Markt an der Peiner Straße eingebrochen. Diese Masche des Einbruchs hält die Polizei seit Frühjahr auf Trab.

08.08.2018

Ein Neuling im Amt und eine Titelverteidigerin teilen sich die Königsämter der Schützengesellschaft Bolzum. In Zukunft könnte die Proklamation bei einem Dorffest geschehen.

05.08.2018
Anzeige