Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Springe
„Machen für zwei Jahre weiter: der Vorstand um Thomas Hüper-Maus (v.l.), Elke Thielmann-Dittert und Dennis Allerkamp.
Springe

Die Grünen wollen sich weiterhin auch neben der Ratsarbeit aus der Opposition für die Bürger in Springe engagieren. Der Vorstand hat sich dafür auf der Jahresversammlung für zwei Jahre wiederwählen lassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Regiobus sorgt für Knatsch zwischen Stadt und Region
Wer hat wen wann informiert? Darüber sind sich Bürgermeister und Regionspräsident nicht ganz einig.

Beim Thema Regiobus-Betriebshof streiten sich Bürgermeister Christian Springfeld und Regionspräsident Hauke Jagau. Wer hat wen wann über die Probleme mit dem Betriebshof-Neubau informiert? In Eldagsen formiert sich unterdessen der Widerstand: Politik und Vereine wollen in der gesamten Stadt Springe Unterschriften für den Neubau vor Ort sammeln.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die mitgliederstarke Eldagser Wehr zeigt Unverständnis über die Feuerwehrplanungen.
Eldagsen Spardebatte ums neue Gerätehaus macht Feuerwehrleute ratlos und bedrückt

Die mitgliederstarke Eldagser Feuerwehr hat kein Verständnis über den Stillstand bei den Planungen für ihr dringend notwendiges neues Gebäude. Auf der Jahresversammlung wurde jetzt deutliche Kritik geübt.

mehr
Zukunft ungewiss: Der Betriebshof Eldagsen.
Eldagsen FDP-Politiker Nagel fordert Solidarität mit Eldagser Regiobus-Betriebshof

In der Debatte um den Betriebshof-Standort Eldagsen von Regiobus hat sich jetzt auch der FDP-Regionsabgeordnete Klaus Nagel eingeschaltet. Er fordert die „Solidarität der Springer Parteien“.

mehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.

Springe
An der Kantstraße brach Anfang des Jahres 2017 ein Feuer in einer Wohngruppe der Lebenshilfe aus.

Noch liegen zwar keine genauen Zahlen für die Einsätze der Feuerwehr in Springe und den Ortsteilen vor. Klar ist aber auch so: Die Ehrenamtlichen hatten 2017 eine Menge zu tun: Brände, Unfälle und technische Hilfeleistungen forderten den Einsatzkräften wieder eine Menge ab.

mehr
Springe
Wenn es an Neujahr oder Silvester brennt, rücken, wie hier Anfang 2017 in Springe, Feuerwehr, Notarzt und Brandermittler der Polizei aus.

Während bei den einen um Mitternacht der Sektkorken knallt, klingelt bei anderen das Diensthandy. Nicht alle Springer haben an Silvester frei – für sie fällt die große Party deshalb meist aus.

mehr
Springe
Das Gebäude der früheren Fleischerei Howind wird demnächst abgerissen. Dort entstehen zwei Mehrfamilienhäuser. Die beiden kleinen Bilder zeigen die Gebäude in der Innenstadt, die die Eigentümer verkaufen wollen.

Die Innenstadt bleibt in Bewegung: Investor Dennis Melching, der auch an den Planungen für das neue Einkaufszentrum zwischen Nordwall und Niederntor beteiligt ist, will mit einem Geschäftspartner für insgesamt 3 Millionen Euro zwei Mehrfamilienhäuser am Oberntor bauen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Christian Springfeld.

Der Bürgermeister und seine Partei – spätestens seit dem Bruch zwischen Jörg-Roger Hische und der CDU vor einigen Jahren ist das ein Thema in der Politik. Wie sich Bürgermeister Christian Springfeld und seine FDP im Politik-Alltag arrangieren.

  • Kommentare
mehr
Springe
Die Buslinie 360, die von Bennigsen über Lüdersen nach Hannover führt, soll eingestellt werden.

Mit deutlichen Worten wehrt sich die Stadt in einer Stellungnahme gegen ein Gutachten, das Regiobus die Einstellung einzelner Linien und die Reduzierung von Fahrten empfiehlt. Das rein wirtschaftlich ausgerichtete Konzept führe dazu, dass „die ohnehin benachteiligten Randlagen der Region Hannover weiter geschwächt werden“.

  • Kommentare
mehr
Springe
Setzt auf E-Books und Veranstaltungen: Bibliotheksleiter Tibor Maxam.

Die elektronische Ausleihe der Stadtbibliothek wird gut angenommen. Das liegt am Erfolgszug der E-Books. Stadtbibliotheksleiter Tibor Maxam erklärt das neue Modell.

  • Kommentare
mehr
Springe
Das Oktoberfest 2016 auf dem Burghof: Auch hier gelten strenge Lärmregeln.

Eigentlich könnte er sich ja freuen – tut er aber nicht: Auch durch die Initiative von Bürgermeister Christian Springfeld hat das Umweltministerium die Richtlinie zum Freizeitlärm gelockert. Ab 1. Januar kann die nächtliche Ruhezeit vor Sonn- und Feiertagen zwei Stunden später beginnen – vorausgesetzt, sie dauert danach acht Stunden am Stück. „Mir reicht das nicht“, sagt Springfeld jedoch.

mehr
Springe
Volles Haus: An der Osttangente soll sich etwas ändern – die Frage ist nur: wann.

Vor den Feiertagen – nach den Feiertagen. Und ums lange Silvester-Wochenende herum: An der Osttangente sind momentan nicht nur die Parklücken knapp, sondern auch die Autoschlangen lang. Ändern wird sich an der Parksituation zu Stoßzeiten und an der Verkehrsregelung an Springes Einkaufs-Hot-Spot so schnell nichts.

mehr
Springe
Die Polizei warnt vor Anrufen von Trickbetrügern.

Eine 76-Jährige ist Opfer von Trickbetrügern geworden. Am Telefon gaben sich die Unbekannten als Polizisten aus und forderten die Frau auf, ihre Ersparnisse in einem Briefumschlag vor der Tür zu positionieren – dort holten sie das Geld ab. Die echte Polizei warnt jetzt eindringlich davor, auf derartige Telefonate einzugehen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Für viele Menschen ist der Kirchgang zu Weihnachten ein schöner Beginn der Weihnachtszeit – für Pastoren ist er berufliche Pflicht.

Ein Gottesdienst nach dem anderen – und das in mehreren Dörfern und Kirchen: Zu Weihnachten sind Pastoren Geschäftsreisende. Aber sie lieben es.

  • Kommentare
mehr
Springe
Familie Hamza sucht eine Wohnung in Springe, Bennigsen oder Völksen. Aktuell teilen sich die fünf 50 Quadratmeter.

Zu fünft leben sie aktuell auf 50 Quadratmetern: Auch wenn Familienvater Hashim Hamza dankbar ist, seine drei Kinder und seine Frau endlich bei sich zu haben – eine größere Wohnung muss her. Aber der soziale Wohnraum in Springe ist knapp.

  • Kommentare
mehr
Springe
Die besseren Becher fürs Gewissen: Schulleiter Michael Krampe (links) hat bereits einen Metallbecher ergattert.      

Wiederverwertbare Thermobecher mit eigenem BBS-Emblem und positiver CO 2-Bilanz: Jugendliche haben mit viel Begeisterung bei Projekten der Winter-Schule mitgemacht.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Springe in Zahlen
Foto: Andreas Zimmer (Deister-Anzeiger)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 160 km²
  • Einwohner : ca. 29.300
  • Bevölkerungsdichte : 183 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31832
  • Ortsvorwahl en: 05041, 05044, 05045
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Auf dem Burghof 1, 31832 Springe, Telefon (05041) 730