Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten SG schafft neuen Mitgliederrekord
Umland Springe Nachrichten SG schafft neuen Mitgliederrekord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 20.01.2019
Treue Mitglieder: SG Vorsitzender Wilfried Haun (rechts) freut sich mit Elke Riegelmann (von links), Gabriele Richter, Dieter Ebeling und Liona Ebeling, die alle 25 Jahre im Verein sind.   Quelle: FOTO
Lüdersen

Im 46. Jahr nach seiner Gründung 1973 hat die Sportgemeinschaft (SG) Lüdersen ihre Mitgliederzahl gegenüber dem Vorjahr erneut gesteigert. Wie Vorsitzender Wilfried Haun bekanntgab, sind 36 Mitglieder neu in die SG eingetreten, sodass die Mitgliederzahlen von 427 in 2018 auf 463 gestiegen ist. „Das macht Mut, denn das ist die höchste Zahl in unserer 46-jährigen Tätigkeit“, sagte Haun in der Jahresversammlung am Sonnabend im Restaurant Alexandros.

Sportlich bietet die SG 16 Sparten an. Es gab Höhen und Tiefen, aber alle Berichterstatter waren positiv gestimmt. Das ging aus einem Papier hervor, das ausgedruckt für die mehr als 50 Besucher auf den Tischen lag. Die Spartenleiter mussten so ihre Berichte nicht vorlesen. Die SG hat die Sparten Tischtennis, Turnen, Kinderturnen, Aktiv und Fit, Wirbelsäulengymnastik, Herz-Kreislauf Training, Alltags-Fitness, Gesundheitssport, Gesundheitssport für Senioren, Walking, Frauenfitness, Zumba, Boulespielen und als neueste Sportart Prellball. Wie Haun weiter ankündigte, sollen in Zukunft noch Prellball für Jugendliche sowie auch Tischtennis für Kinder ins Programm aufgenommen werden.

Leichtes Plus in der Kasse

Einen zufriedenstellenden Kassenbericht gab es von Kassenwart Markus Baumecker. Er sprach von einem ausgeglichenen Haushalt, der ein leichtes Plus für 2018 brachte. Da die Kassenprüfung keine Beanstandung ergab, folgte die einstimmige Entlastung des Vorstandes. Der musste in diesem Jahr ergänzt werden. Die vakanten Ämter des Schriftführers und des Pressewartes sollten besetzt werden. Aber es fand sich an diesem Abend niemand, der tätig sein wollte.

25 Jahre im Verein

Ehrungen: Für 25 Jahre im Verein sind Elke Riegelmann, Gabriele Richter sowie Dieter und Liona Ebeling geehrt worden. Alle Geehrten bekamen Urkunden und Präsente.

Der Verein hat sich wieder aktiv ins Dorfleben eingebracht. Er beteiligte sich am Maibaumaufstellen, sammelte für die Kriegsgräberfürsorge, war beim Adventsmarkt dabei und organisierte selbst ein Kinderfest auf dem Bolzplatz. Auch für 2019 hat die Sportgemeinschaft wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm vorbereitet. So wird die SG unter anderem neben den Punkt- und Freundschaftsspielen im Tischtennis aktiv Fitnessprogramme anbieten sowie beim Dorfgemeinschaftskegeln und am Adventsmarkt teilnehmen.

Diese Aktivitäten und den Einsatz für die Dorfgemeinschaft lobte Ortsbürgermeisterin Ursula Postrach in ihren Grußworten: „So viel Einsatz macht unseren Dorfalltag wesentlich bunter.“

 

Von Friedhelm Lüdersen