Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Einbrecher stehlen Geld und Schmuck
Umland Uetze Einbrecher stehlen Geld und Schmuck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 09.01.2019
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch an der Heinrichstraße. Quelle: Symbolbild
Uetze

Am Tage sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus an der Heinrichstraße eingestiegen. Die 49 Jahre alte Bewohnerin des Hauses hatte das Gebäude am Dienstag um 5,45 Uhr verlassen. Als sie um 19.30 Uhr wieder nach Hause kam, stellte sie fest, dass im Erdgeschoss ein Fenster aufgehebelt worden war. Nachdem die Täter durch das Fenster in das Gebäude eingedrungen waren, durchsuchten sie mehrere Räume. Sie entwendeten Bargeld und Schmuck. Genaue Angaben zu den entwendeten Gegenständen lagen der Polizei am Mittwoch noch nicht vor. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollen sich bei der Polizeistation in Uetze, Telefon (05173) 6267, melden.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus der Gemeinde Uetze finden Sie hier im Polizeiticker.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der CDU-Antrag, Lastwagen auf der K 125 die Durchfahrt durch Schwüblingsen und den Beerbusch zu verbieten, hat keine Chance. Die Gemeindeverwaltung sieht dafür keine Rechtsgrundlage.

09.01.2019

Die Einwohnerstatistik der Gemeinde Uetze liegt vor. Hänigsen und Obershagen sind die Gewinner, Eltze der Verlierer.

09.01.2019

Obwohl 2018 viel zu wenig Regen fiel, können die Landwirte in Uetze eine durchschnittliche Zuckerrübenernte einfahren – dank der Beregnung. Doch noch so ein Jahr wäre eine Katastrophe, sagen sie.

08.01.2019