Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Spielerei gibt „Gute Geister“ in der Agora
Umland Uetze Spielerei gibt „Gute Geister“ in der Agora
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 15.03.2019
Andrea Cremer (von links), Antje Laufer, Oliver Wempe, Andrea Hennigs, Nils Veith, Maren Gille, Michaela Rummler, Katja Wiegmann und Per Hohmann (es fehlen: Melanie Lüdtke und Stephan Schwarzer) spielen die Komödie "Gute Geister". Quelle: privat
Uetze

Die Spielerei, eine Sparte des VfL Uetze, will im September in der Agora im Schulzentrum an der Marktstraße vier Aufführungen der englischen Komödie „Gute Geister“ von Pam Valentine auf die Bühne bringen: Am Freitag, 20., Sonnabend, 21., Freitag, 27. sowie Sonnabend 28. September, jeweils um 19 Uhr.

In dem englischen Cottage, in das sich der mittellose Nachwuchsautor Simon Willis und seine schwangere Frau Flic (Antje Laufer) verlieben, spukt es. Die Geister der vormaligen Eigentümer, der bekannte Schriftsteller Jack Cameron und seine Frau Susie, vertreiben alle Mieter. Doch das wird nun anders.

Karten für die Komödie gibt es ab 1. April zum Preis von 10 Euro im Vorverkauf in Uetze im Reisebüro Holiday, Burgdorfer Straße 28, und Lottopoint, Kaiserstraße 29, sowie bei „Blumen und Stil“ in Hänigsen, Windmühlenstraße 12.

Von Sandra Köhler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tanz total heißt es in der Großsporthalle an der Marktstraße in Uetze am 30. März: Von 10 Uhr an ist der VfL dann Gastgeber für den DTB-Dance-Regionsentscheid und drei weitere Wettkämpfe.

15.03.2019

Ein Dieb hat einem 74-Jährigen im Supermarkt in Uetze das Portemonnaie aus der Jackentasche gefingert. Als der Senior an der Kasse zahlen wollte, stand er auf dem Schlauch.

15.03.2019

Das neue Sozialgebäude, das die Avista Oil zurzeit auf dem Gelände ihrer Altölraffinerie in Uetze-Dollbergen baut, soll den Mitarbeitern mehr Komfort bieten.

18.03.2019