Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Bissendorf-Wietze
Bissendorf-Wietze
Wedemark
In Bissendorf gebaut - aber im Betrieb ist es seit zehn Jahren ein Bürgerhaus für die ganze Wedemark.

In der Wedemark bewährt sich im Bürgerhaus in Bissendorf ein Mix aus Politik, Kultur und Gastronomie. Zehn Jahre sind es jetzt, seit das umfangreich grundsanierte Gebäude ein Zentrum für die Wedemark abgibt. Ein „Neuer“ stellt sich zu diesem Datum vor - ein bestens gestimmter Flügel im Bürgersaal.

mehr
Wedemark
Ortsbürgermeister Daniel Leide (von links), Ira Wilkens  und Pastor Thorsten Buck mit Mathis setzen symbolisch den ersten Spatenstich an der Christophoruskirche.

Das Projekt Glockenturm an der Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze steht kurz vor dem Abschluss: Es begann 2015 - und ist nun aus Spenden finanziert. Das Bauwerk soll im nächsten Jahr errichtet werden, der Grundstein ist gelegt. Bald wird wieder eine Glocke rufen im Ort.

mehr
Wedemark
Das ausgebrannte Haus muss abgerissen werden - der Schaden liegt bei mindestens 400.000 Euro.

Nach dem Brand eines Einfamilienhauses in Bissendorf-Wietze müssen die Eigentümer die Ruine abreißen lassen. Sie zeigen kein Verständnis für die Kritik am Einsatz der Feuerwehr. Wer meckert, „hat keine Ahnung, was hier los war.“ Ein Hund war in den Flammen gestorben.

mehr
Burgwedel/Isernhagen/Langenhagen/Wedemark
In vielen bislang unterversorgten Gebieten soll das Internet per Breitbandausbau schneller werden.

Schnelles Internet für Burgwedel, Isernhagen, Langenhagen und die Wedemark: Mehrere Hunderte Haushalte und Firmen sollen bis Ende 2018 leistungsfähige Breitbandanschlüsse nutzen können.

  • Kommentare
mehr
Wedemark
Für den Natelsheideweg wünschen sich die Bissendorf-Wietzer auch einen Fuß-/Radweg.

Die Verbesserung innerörtlicher Straßen bringt der Ortsrat Bissendorf-Wietze erneut für das nächste Jahr auf die Agenda der Gemeinde. Die Kommunalpolitiker möchten den Ausbau im Haushalt 2018 berücksichtigt sehen. Dabei haben sie ihre bisherige Prioritätenliste der Straßen umsortiert.

mehr
Wedemark

Von einer Einbruchserie gehen Ermittler am Schnepfenweg in Bissendorf-Wietze aus: Dort hatten Einbrecher eine 35-jährige Bewohner überrascht, bei zwei weiteren Häusern scheiterten die Täter.

  • Kommentare
mehr
Wedemark
Die Ampel an der Wedemarkstraße in Mellendorf ist eine der zentralen Anlagen, die Uwe Nautscher (links) und Gunther Partetzke zur Umrüstung in den Blick genommen haben.

Über kluge Ampeln für Sehbehinderte, ein Notfallmanagement für den plötzlichen Ausfall eines pflegenden Familienangehörigen, inklusiven Sport und vieles mehr berät der Behindertenbeirat Wedemark in seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Das Gremium kommt am Dienstag, 10. Oktober, um 16 Uhr zusammen.

mehr
Bissendorf-Wietze
Die Ortsräte Markus Schmieta (von links), Lydia Bock, Daniel Leide und Jochen Wilkens wolllen wissen, wie die Bissendorf-Wietzer über die Baumschutzsatzung denken.

Bitte über den neuen Entwurf der Baumschutzsatzung für Bissendorf-Wietze informieren und dann die eigene Meinung dazu dem Ortsrat mitteilen: Diesen Appell richten Ortsbürgermeister Daniel Leide sowie die Ortsräte Markus Schmieta, Lydia Bock und Jochen Wilkens an alle Bissendorf-Wietzer.

mehr
Bissendorf-Wietze
Erik van der Vorm (links) und Stefan Birkner fordern einen Autobahnanschluss an der Landesstraße 383 kurz vor Bissendorf-Wietze. Hinter den Bäumen im Hintergrund verläuft die A 352.

Der Wedemärker FDP-Ratsherr Erik van der Vorm und der FDP-Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete Stefan Birkner fordern einen weiteren Autobahnanschluss an die A 352 westlich von Bissendorf-Wietze. Das würde viel Verkehr aus Bissendorf, Scherenbostel und Schlage-Ickhorst heraushalten, sind sie überzeugt.

mehr
Burgwedel
Die Agentur für Arbeit meldet leicht rückläufige Arbeitslosenzahlen für den Bereich der Geschäftsstelle Großburgwedel im August.

Entgegen dem bundesweiten Trend mit einem leichten Anstieg um 0,1 Punkte auf 5,7 Prozent ist im Bereich der Großburgwedeler Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit die Arbeitslosigkeit im Monat August geringfügig gefallen.

mehr
Wedemark
Mit einem Frühstück im Mittelkreis wurde die Saison im Eisstadion eröffnet.

Es ist nicht mehr lange hin bis zum Beginn der Eislaufsaison - die Vorbereitungen dafür laufen in Mellendorf schon auf Hochtouren. Und das ist wörtlich zu nehmen: Die Kühlanlage verrichtet schon ihren Dienst, am Sonnabend beginnt die Eisaufbereitung.

mehr
Wedemark
Mit einem Kochkurs ist die neue Dorfküche in der Brelinger Mitte jetzt eingeweiht worden.

Der Mixer surrt, die Waschstraße ist in vollem Betrieb und am großzügigen Arbeitstisch in der Mitte wird Gemüse geschnibbelt: Die Begeisterung für die neu eingerichtete und sanierte Küche in der Brelinger Mitte steht den Teilnehmern bei der kulinarischen Einweihung ins Gesicht geschrieben.

mehr
1 3 4 ... 12