Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Brelingen
Brelingen
Wedemark
In Bissendorf gebaut - aber im Betrieb ist es seit zehn Jahren ein Bürgerhaus für die ganze Wedemark.

In der Wedemark bewährt sich im Bürgerhaus in Bissendorf ein Mix aus Politik, Kultur und Gastronomie. Zehn Jahre sind es jetzt, seit das umfangreich grundsanierte Gebäude ein Zentrum für die Wedemark abgibt. Ein „Neuer“ stellt sich zu diesem Datum vor - ein bestens gestimmter Flügel im Bürgersaal.

mehr
Wedemark
In einem Jugendgottesdienst entpflichtet Superintendent Holger Grünjes die Kirchenkreisjugendwartin Dorothee Lüdeke und hat ein kleines Abschiedsgeschenk dabei.

Fast genau 40 Jahre im Dienst mit Jugendlichen unterwegs: Kirchenkreisjugendwartin Dorothee Lüdeke wird in Brelingen in den Ruhestand verabschiedet. Nicht nur Gottes Schäfchen, auch die eigenen Schnucken auf der Wiese sind ihr wichtig.

mehr
Wedemark
Die Dänen Harald Haugaard & Helene Blum machen auf ihrer „Nordic Christmas Tour“ Station in der Wedemark.

Das Weihnachtskonzert des Kulturkalenders der Wedemark findet am Mittwoch, 13. Dezember, in der Brelinger Kirche statt. Die Dänen Harald Haugaard & Helene Blum machen auf ihrer „Nordic Christmas Tour“ Station in der Wedemark.

mehr
Burgwedel/Isernhagen/Langenhagen/Wedemark
In vielen bislang unterversorgten Gebieten soll das Internet per Breitbandausbau schneller werden.

Schnelles Internet für Burgwedel, Isernhagen, Langenhagen und die Wedemark: Mehrere Hunderte Haushalte und Firmen sollen bis Ende 2018 leistungsfähige Breitbandanschlüsse nutzen können.

  • Kommentare
mehr
Wedemark
Wechselnde Schauplätze: Die Musik wird in der St. Martini-Kirche und in der Brelinger Mitte erklingen.

Beim Brelinger Winter-Jazz kommen wieder renommierte Musiker aufs Dorf. Mit fünf Auftritten von Januar bis März wird erneut Jazzmusik auf hohem Niveau geboten - und das in unterschiedlichem Ambiente: Die Künstler spielen in der St. Martini-Kirche und in der Club-Atmosphäre der Brelinger Mitte.

mehr
Wedemark
Platz für alle bietet das übergroße Sofa im neuen Jugendraum der St.-Martini-Kirchengemeinde.

Drei Jahre haben sich die Brelinger engagiert – nun haben Jugendliche der Kirchengemeinde St. Martini den neuen Jugendraum offiziell übernommen. Das Beste aus ihrer Sicht: das überdimensionale Sofa.

  • Kommentare
mehr
Wedemark
Dörte Behn-Hartwig (links) und Debora Becker präsentieren einem der Banner, die an und in der Brelinger Kirche auf die Ausstellung hinweisen.

Die Kirche will es wissen und fragt: „Wofür schlägt dein Herz?“. Antworten soll es darauf in einer gleichnamigen Ausstellung geben, zu der die Kirchengemeinde St. Martini Brelingen im November einlädt.

  • Kommentare
mehr
Wedemark
In der Wedemark stehen diverse Laternenumzüge an.

In der Wedemark werden in den nächsten Tagen gleich vier Laternenumzüge angeboten. Bereits am heutigen Mittwoch hat der Ortsrat Brelingen zusätzlich auch einen Jahrmarkt für Kinder organisiert. 

  • Kommentare
mehr
Wedemark
Die Hunde der Niedersachsen-Meute werden beim Stelldichein auf die Jagd vorbereitet.

Trotz weiterhin erheblicher Sturmböen, Regenschauer und tiefer Böden haben sich am Sonntag unverdrossene Jagdreiter in Brelingen ihre traditionelle Hubertusjagd hinter der Niedersachsen-Meute nicht nehmen lassen. Und unglaublich viele Zuschauer stärkten ihnen dabei den Rücken.

mehr
Wedemark
Sieht harmlos aus, ist aber stark befahren als Abkürzungsstrecke: die Düsternstraße in Brelingen.

Auf Jahre hinaus sieht der Ortsrat Brelingen den Bedarf, an Brennpunkten der Verkehrssicherheit die Warnwirkung einer Smiley-Anzeigetafel einzusetzen. Verkehrszählungen und Geschwindigkeitsmessungen allein werden der Schwierigkeiten im Ort wohl nicht Herr, so die einhellige Meinung des Gremiums.

mehr
Wedemark
Am Sonntag ist die Niedersachsen-Meute bei der Hubertusjagd in Brelingen dabei.

Herbstzeit ist Jagdzeit: Der Reit- und Fahrverein bläst in die Hörner und geht hoch zu Ross gemeinsam mit der Niedersachsen-Meute zur Hubertusjagd.

  • Kommentare
mehr
Wedemark
Bei der Einsegnung wird Jendrik Boden (Mitte) von den Pastoren Michael Brodermanns (von links), Silke Noormann, Debora Becker und Superintendent Holger Grünjes begleitet.

Seit Anfang September ist Jendrik Boden als neuer Jugenddiakon in den Gemeinden Brelingen und Mellendorf tätig. Vorübergehend leitet er auch die Konfirmandenarbeit in Elze-Bennemühlen. Nun ist der 24-Jährige in einem Festgottesdienst von Superintendent Holger Grünjes eingesegnet worden.

mehr
1 3 4 ... 24
doc6yf95cppdspcm9njbcf
Auch Insekten brauchen ihr lokales Netz

Fotostrecke Wedemark: Auch Insekten brauchen ihr lokales Netz