Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Berliner Band Capo Zwo gastiert im Mooriz
Umland Wedemark Berliner Band Capo Zwo gastiert im Mooriz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 19.02.2018
Die Berliner Band Capo Zwo gibt bereits zum fünften Mal ein Benefizkonzert im Mooriz. Quelle: Privat
Anzeige
Resse

 Die Berliner Band Capo Zwo, gastiert am Sonnabend, 24. Februar, ab 19.30 Uhr im Moorinformationszentrum (Mooriz), Altes Dorf, in Resse. Es ist bereits das fünfte Benefizkonzert der Band im Mooriz. Alle Einnahmen des Abends kommen den Kulturveranstaltungen des Vereins Bürger für Resse (BfR) zugute. 

Die Freunde machen bereits seit mehr als 15 Jahren zusammen Musik: Sie spielen Gitarre, Kontrabass, Saxofon und singen. Die Bandmitglieder unterhalten die Gäste mit alten und neuen Melodien, so verspricht es der Veranstalter. Dabei lieben sie nach eigenen Angaben das Mooriz und dessen  Akustik. 

Das Motto des Abends lautet „Give me Five“. Es soll die Geste von Großzügigkeit zeigen, die die Besucher an diesem Abend erwarten dürfen. Alle Interessierten sind eingeladen, der Musik von Capo Zwo zu lauschen.

Wie in jedem Jahr spielt die Band ohne Honorar. Die Musiker bitten um eine Spende zugunsten des BfR.  

Info: Einlass zu dem Konzert von Capo Zwo am Sonnabend, 24. Februar, im Mooriz ist bereits ab 19 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Von Julia Polley

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte in Bissendorf-Wietze aus einem 3-er BMW das fest eingebaute Navigationsgerät gestohlen. Die Täter entwendeten weitere Gegenstände aus dem Fahrzeuginneren.

13.02.2018

Auch in diesem Jahr bietet der Kirchenkreisjugenddienst wieder die Ausbildung für die Jugendleiter-Card (JuLeiCa). Die Teilnehmer fahren dazu vom 16. bis 23. März in die Jugendherberge nach Mardorf. 

14.02.2018

Weltenbummler Uwe Kinzel besuchte auf einer Reise den Süden Chinas. Seine Impressionen von dieser Tour zeigt er Interessierten am 16. Februar in einem Diavortrag im Bürgerhaus Bissendorf.

12.02.2018
Anzeige