Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Klassik zu Karl Montags 100. Geburtstag
Umland Wedemark Nachrichten Klassik zu Karl Montags 100. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 01.09.2017
Aus Anlass des 100. Geburtstags von Geigenbauer Karl Montag, lädt die Karl-Montag-Gesellschaft zu einem außergewöhnlichen Jubiläumskonzert in Brelingen ein. Quelle: Privat
Brelingen

Dieses besondere Konzert soll vor allem der Förderung junger Musiker aus der Region dienen - gleichzeitig aber auch an den hochbegabten Geigenbauer Karl Montag erinnern. Montag war in den entscheidenden Jahren seines Lebens in der Wedemark zuhause und begann als Autodidakt. Später wurde ihm die Anerkennung der großen Weltstars auf der Geige wie Yehudi Menuhin und David Oistrach zuteil.

Seinen besonderen Flair erhält das Projekt „Klassik – session!“ dadurch, dass professionelle Musiker zusammen mit jungen Talenten aus der Region auftreten. Erklingen werden Meisterwerke von Vivaldi, über Mendelssohn Bartholdy bis hin zu Mozart. Die Karl-Montag-Gesellschaft ist stolz, dass Geiger Amadeus Heutling – Mitglied der Berliner Philharmoniker - und das weltbekannte Musikerehepaar Helen und Klaus Donath an diesem Abend als Solisten auf der Bühne stehen werden. Das Kammerorchester Concertino Lingen wird als Orchester den Abend gestalten. Außerdem werden die Musikschulen Wedemark und Isernhagen-Burgwedel mit besonders begabten Schülern und ihren Lehrern mitwirken. Natürlich werden bei diesem Konzert auch einige der wunderbaren Karl-Montag-Geigen zu hören sein.

Eintrittskarten für diese Veranstaltung sind ab sofort für 12 Euro und mit üblicher Ermäßigung für 6 Euro, in den Buchhandlungen von Hirschheydt ,Am Langen Felde 5 in Mellendorf, und Bücher am Markt, Am Markt 1 in Bissendorf, erhältlich.

Fotostrecke Wedemark: Klassik zu Karl Montags 100. Geburtstag

Von Simon Binge

Der Bürger- und Verschönerungsverein (BVV) Mellendorf organisiert am Sonnabend, 2. September, das inzwischen 9. Herbst- und Weinfest. Auch in diesem Jahr findet das kultige Fest auf dem Hemmenhof, Wedemarkstraße 79, statt und bietet ab 18 Uhr ein großartiges Erlebnis für Jung und Alt.

01.09.2017

Jeden Morgen pendeln Mohamad Farah, Mohibulla Qurbani und Fayza Hoci so wie hunderte Wedemärker auch mit der Bahn nach Hannover - allerdings fahren die Neuankömmlinge noch nicht zur Arbeit. Das Trio absolviert gerade unterschiedliche Ausbildungen und schmiedet Zukunftspläne.

01.09.2017

Wie können die Sportangebote in der Wedemark verbessert werden? Wie können Bibliotheken noch stärker digitalisiert werden? Und in welchen Jugendtreffs gibt es eigentlich Videospiele? Mit solchen Fragen haben sich Schüler des Schulzentrums Wedemark beim Planspiel „Pimp Your Town“ beschäftigt.

31.08.2017