Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Bissendorfer Sonntag ist ein Erfolg
Umland Wedemark Nachrichten Bissendorfer Sonntag ist ein Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 20.09.2017
Von Ursula Kallenbach
Der Amtshof ist der historische Kern des Ortes. Quelle: Kallenbach
Anzeige
Bissendorf

Um eine Woche vorverlegt wegen der Wahlen am 24. September, ließ der warme, frühherbstliche Sonntag bei den Organisatoren - die Interessengemeinschaft Bissendorfer Kaufleute (IBK) wird zufrieden sein -, Teilnehmern und Besuchern wohl kaum Wünsche offen. Lecker zu essen und zu trinken - es bot sich an jeder Ecke an. Musik, eine Vielzahl an Aktionen und Vorführungen, ob auf leisen Rollschuhen oder hallenden Fasstrommeln, trafen auf ein gut gelauntes Publikum mit Zeit zum Zuschauen. Die Feuerwehr warb um Nachwuchs, aber auch beim Tauchclub Barakuda Mellendorf fanden die Jüngsten einen Einstieg im Spiel - sie durften Fische angeln. Bei der Montessorischule Wedemark vergaßen Kinder das Treiben auf dem Amtshof rundum für einen Blick durch ein Mikroskop, und auf dem Krammarkt drehte sich ein Karussell. 

Fotostrecke Wedemark: Bissendorfer Sonntag ist ein Erfolg

Statt ans Entkusseln von Baum und Strauch im Moor gingen tatkräftige Helfer am Sonnabend in Resse zunächst an den Abbruch einer ehemaligen Jagdhütte. Dort, am Rande des Otternhagener Moores in Höhe des Sportvereins Resse, entsteht ein Moor-Erlebnispfad.

Ursula Kallenbach 20.09.2017

„Was geht uns WhatsApp und Facebook an?“ Unter diesem Titel bietet die Gemeinde Wedemark für Donnerstag, 26. Oktober, einen Infoabend über das Internet-Verhalten von Kindern an.

18.09.2017

Die Wedemark ist mit dem Mehrgenerationenhaus (MGH) in Mellendorf auf dem richtigen Weg – das haben die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) und der SPD-Landtagskandidat Rüdiger Kauroff der Gemeinde jetzt bei einem Infobesuch im MGH bescheinigt.

18.09.2017
Anzeige