Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Im Eisstadion geht es auf Schnäppchenjagd
Umland Wedemark Nachrichten Im Eisstadion geht es auf Schnäppchenjagd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 12.07.2018
Schon im letzten Jahr kam der Flohmarkt im Eisstadion gut bei den Besuchern an. Quelle: privat
Anzeige
Mellendorf

Der nunmehr zweite Großflohmarkt der Saison im Eisstadion Mellendorf wird am Sonntag, 5. August, angeboten. Damit endet das Handeltreiben für dieses Jahr. Am Veranstaltungstag können die Verkaufsstände ab 7 Uhr aufgebaut werden. Um 11 Uhr fängt der Flohmarkt offiziell an. Der Ausrichter ist wieder der ESC Wedemark Scorpions.

Angeboten wird klassisches „Second Hand“, Trödel und Raritäten. Es wird außerdem einen speziellen Bereich für Eishockey- und Inlinehockey-Sachen geben. Der Besuch ist kostenlos. Es wird lediglich eine Pauschale in Höhe von 15 Euro pro Stand bis 3 Meter Breite zur Deckung der Kosten erhoben.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Es gibt ab morgens Brötchen, Kaffee und Kuchen geben und ab mittags Gegrilltes. Weitere Informationen sind unter Telefon (05130) 95940 erhältlich.

Von Elena Everding

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Die Wikinger kommen!“ – Mehr als 30 Kinder haben drei Tage im Fuhrberger Wald verbracht. Beim Sommerferienprojekt der Kinder- und Jugendkunstschule Wedemark ließen sie ihrer Kreativität freien Lauf.

05.07.2018

Die jugendlichen Reiter des Bissendorfer Turnclubs haben bei einem Mounted-Games-Turnier überzeugt – und stehen vor der Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft.

01.07.2018

130 Aussteller aus Handel, Handwerk und Gewerbe sowie Vereine präsentieren ihre Leistungskraft. An zwei Tagen haben die Initiatoren Besucher auf den Campus W im Herzen von Mellendorf gelockt.

03.07.2018
Anzeige