Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Seifenkisten flitzen Fuhrenkamp hinunter

Scherenbostel Seifenkisten flitzen Fuhrenkamp hinunter

Der Fuhrenkamp als Rennstrecke: Der Verein Seifenkisten-Rennen Scherenbostel (SRS) hat auf der Straße in der Ortschaft wieder seine beliebte Veranstaltung für Kinder im Alter von fünf bis 16 Jahren ausgetragen.

Voriger Artikel
Speziell Kinder können die Region entdecken
Nächster Artikel
Chor aus Südindien gibt Konzert in Helstorf

Ben (10) macht sich mit seiner Seifenkiste auf den Weg.

Quelle: Stephan Hartung

Wedemark. 36 Teilnehmer flitzten in ihren Kisten auf der abschüssigen Straße entlang. Von der Startrampe bis zum Ziel waren es 350 Meter, auf denen die jungen Piloten rund 25 Kilometer pro Stunde erreichten.

Zum zehnten Mal richtete der Verein diesen Renntag aus - und hat damit auch seine Nische gefunden. "Wir haben das drei Jahre lang mal für Erwachsene probiert. Aber da war die Resonanz nicht so gut", berichtet SRS-Vorsitzender Lars Pitschmann. Die Begeisterung des Nachwuchses, der teilweise aus bis zu 300 Kilometer Entfernung anreiste, gab dem SRS-Organisationsteam recht.

Ob Trainingsfahrt, Qualifikationslauf oder Renndurchgang - alle Kinder durften mehrfach mit ihren Seifenkisten die Piste entlang  jagen. Manche Piloten waren originell gekleidet, die Fahrzeuge, größtenteils Marke Eigenbau, oft mit einfallsreichem Design versehen. Und ähnlich wie im "echten" Motorsport: In den Pausen zwischendurch wurde am Fahrzeug getüftelt. "Wir müssen jetzt einen neuen Sitz reinschrauben, mein jüngerer Sohn ist kleiner und kommt sonst nicht an die Bremsen ran", sagt Dirk Domagala, während er mit Fin und Jan an den Seifenkiste werkelt. Jan ist gerade gefahren, nun steigt Fin in den Rennwagen.

Im Rahmenprogramm hatte der Verein für Speisen und Getränke gesorgt. Kinder, die noch zu jung für eine Seifenkiste sind, konnten sich auf einer Hüpfburg austoben und auf einem Bobby-Car-Parcours versuchen. Für Spektakel sorgte in der Rennpause Michael Threin, der auf seinem Motorrad waghalsige Stunts vorführte.

doc6wmqs5moasi236ic9hk

Fotostrecke Wedemark: Seifenkisten flitzen Fuhrenkamp hinunter

Zur Bildergalerie

Von Stephan Hartung

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten