Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark 11-Jährige nach Unfall leicht verletzt
Umland Wedemark 11-Jährige nach Unfall leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 02.12.2018
Die 11-Jährige Beifahrerin eines Autos wurde bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Quelle: Symbolbild
Wennebostel

Aus Unachtsamkeit ist es am Sonnabend gegen 14.20 Uhr auf der Lindenstraße in Wennebostel zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei wurde die 11-jährige Beifahrerin des voran fahrenden Citroen leicht verletzt. Die 40-jährige Fahrerin eines Mercedes aus Isernhagen war auf der Lindenstraße in Richtung Mellendorf unterwegs. Sie übersah, dass der Citroen einer 44-jährigen Frau aus Neustadt vor ihr bremsen musste und fuhr mit ihrem Mercedes auf den Wagen auf. Der Mercedes wurde dabei so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen liegt laut Polizei bei rund 12.000 Euro.

Weitere Polizei-Meldungen aus der Wedemark lesen Sie hier.

Von Rebekka Neander

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In jedem Fall einen großen Sachschaden haben zwei Einbrüche am Freitag in Bissendorf hinterlassen. Zugang konnten sich die Einbrecher jedoch nur in ein Wohnhaus verschaffen.

02.12.2018

Der Weihnachtsmarkt an und in der Elzer Pfarrscheune hat wieder Vereine und Verbände und Besucher vorweihnachtlich eingestimmt. Ein kulinarischer Höhepunkt feierte sein Comeback.

05.12.2018

Sennheiser in der Wedemark ist an diesem Freitag Gastgeber für den 22. Karrieretag Familienunternehmen. Mit dabei sind große Markenunternehmen, aber auch kleinere Betriebe – und vor allem Bewerber.

30.11.2018