Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Welcome Wennigsen sucht gebrauchte Räder
Umland Wennigsen Nachrichten Welcome Wennigsen sucht gebrauchte Räder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 21.05.2018
Eines der erfolgreichen Projekt aus der Welcome-Initiative: die Fahrradwerkstatt. Quelle: privat
Anzeige
Wennigsen

 Mit den Temperaturen steigt in der Fahrradwerkstatt der Welcome Gruppe auch rasant die Nachfrage nach Fahrrädern. Seit mehr als zwei Jahren reparieren Hamish Walker und seine Mitstreiter gespendete Fahrräder und verkaufen sie an Flüchtlinge. Über 190 Räder sind bisher schon verkauft worden. 

 „Vor dem großen Sommeransturm sind die Vorräte an reparierbaren Fahrrädern jetzt aber erschöpft“, sagt Carsten Herpel von Welcome Wennigsen. Immer mehr nicht verwertbare Schrottfahrräder füllen das Lager, der Nachschub hat deutlich nachgelassen. „Kinder- und Jugendfahrräder, die im Moment am meisten gesucht werden, gibt es im Moment gar nicht mehr.“  

Die Fahrradwerkstatt war eines der ersten Projekte der Welcome-Gruppe. Die gebrauchten Fahrräder werden dort für fünf bis 15  Euro an Flüchtlinge verkauft. So kommt Geld rein für Ersatzteile. „Wer also ein noch ein Rad besitzt, das im Keller vor sich hin staubt, kann das gerne bei uns abgeben“, sagt er. Spenden sind zu den Reparaturzeiten montags von 14 bis 16 Uhr in der Garage, Rundestraße 8, möglich.  Verkauft wird einmal im Monat jeweils am letzten Freitag ebenfalls von 14 bis 17 Uhr. 

Doch die im September 2015 von Helfern gegründete Initiative Welcome Wennigsen bietet nicht nur die Fahrradwerkstatt. Sie ist ein Anlaufpunkt für interessierte Helfer und Informationsdrehscheibe für alle, die eine Willkommenskultur in Wennigsen unterstützen wollen. Mitmachen kann jeder, der die Welcome Ziele mit trägt und sich in irgendeiner Form an einer der Aktivitäten beteiligt. Die Flüchtlingshelfer aus Wennigsen treffen sich regelmäßig, um ihre Arbeit zu koordinieren und sich gegenseitig zu beraten. Wer mitmachen oder Welcome kennenlernen will, ist zu den monatlichen Sitzungen im Waldkater eingeladen. Ort, Zeit und weitere Infos über anstehende Aufgaben gibt es im Internet auf welcome-wennigsen.de.

Von Lisa Malecha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch in diesem Jahr sucht der Lions-Club wieder ein schönes Winterbild für den Adventskalender 2018. Auf die Künstler warten tolle Preise – und der Erlös des Verkaufs geht wieder an soziale Projekte.

18.05.2018

Keine Verunreinigung mehr: In der Ihme sind auch in der bisherigen Problemzone am Ursprung wieder Bachflohkrebse gefunden worden. Damit steigen die Chancen für einen besseren Fischbestand.

20.05.2018

Ortsbeirats-Vorsitzender Hans-Wilhelm Olbrich stellt sich nach 18 Jahren  nicht zur Wiederwahl auf. Doch bisher ist noch kein Nachfolger für Vorsitzenden gefunden. 

20.05.2018
Anzeige