Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Frühere Kirche erlebt einen Boom
Umland Wennigsen Nachrichten Frühere Kirche erlebt einen Boom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 22.09.2017
Von Ingo Rodriguez
Die Mitglieder des Finanzausschusses informieren sich bei Peter und Andrea Vogt (rechts) in der früheren katholischen Kirche in Holtensen über ihr erfolgreiches Geschäft als Online-Händler für Nähmaschinen. Quelle: Ingo Rodriguez
Anzeige
Holtensen

Vogt hatte die profanierte Kirche 2014 gemeinsam mit seiner Frau Andrea gekauft und umgebaut – zu einem Online-Handel mit Präsentationsraum für die selbst entwickelten Maschinen der eigenen Marke, mit Werkstatt und Ersatzteillager. Die Inhaber bedankten sich jetzt noch einmal bei der Gemeinde Wennigsen, dass die Kommune mit einer Änderung des Bebauungsplanes die junge Erfolgsgeschichte ermöglicht habe.

Offenbar hat die Gemeinde diese Firmenansiedlung auch buchstäblich gut eingefädelt: Der Onlinehandel mit ausgelagerten Produktionsstätten in Bangkok und Taipeh verkauft nach eigenen Angaben rund 120 000 Nähmaschinen pro Jahr in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und die Kommune profitiert zumindest von den Gewerbesteuereinnahmen.

Fotostrecke Wennigsen: Frühere Kirche erlebt einen Boom

Historische Premiere: Noch vor der offiziellen Einbringung des neuen Haushaltsplanentwurfes durch den Bürgermeister hat Kämmerer Michael Beermann im Finanzausschuss die frisch gedruckten Verwaltungsvorschläge für das Jahr 2018 verteilt - aber nur, um neue Darstellungsformen zu erläutern.

Ingo Rodriguez 22.09.2017

Gute Laune trotz schlechten Wetters: Die Kirchengemeinde Holtensen-Bredenbeck hat bei ihrem ersten Gemeindefest seit vier Jahren mit zahlreichen Gemeindemitgliedern und Dorfbewohnern einen unterhaltsamen und geselligen Nachmittag erlebt. Vorübergehende Regenschauer konnten die Stimmung nicht trüben.

Ingo Rodriguez 15.10.2017

Nur mal die Hände waschen und in der Toilette auf Knopfdruck spülen: Damit die Kinder und Jugendlichen der Umweltschutzorganisation Natur-Ranger Wennigsen künftig auf ihrem Vereinsgelände fließendes Nutzwasser haben, hat ihnen die Aktion „Sommereinsatz“ der HAZ und der STIFTUNG Sparda-Bank geholfen.

Ingo Rodriguez 21.09.2017
Anzeige