Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Waldkindergarten soll im Juni starten
Umland Wennigsen Nachrichten Waldkindergarten soll im Juni starten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 27.04.2018
Wennigsen bekommt einen Waldkindergarten in Steinkrug. Die ersten Kinder sollen im Juni aufgenommen werden. Quelle: Martin Schutt
Bredenbeck/Steinkrug

 Nachdem die Eltern nun selbst einen Trägerverein für einen Waldkindergarten in Bredenbeck-Steinkrug gegründet haben, sollen die ersten Kinder möglichst im Juni aufgenommen werden. Maximal 15 Kinder können von 8 bis 13 Uhr betreut werden. Die ersten stünden auf der Warteliste, berichtete Initiatorin Lena Sommerlad im Ausschuss für Bildung, Kinderbetreuung und Sport. Zudem gebe es drei Erzieher, die sehr interessiert seien an der Arbeit in dem neuen Waldkindergarten und die der Verein einstellen würde.

Ursprünglich hatte es Gespräche zwischen der Elterninitiative und dem Vorstand der SG Bredebeck zum Kita-Betrieb gegeben. Da sich auf der Mitgliedersammlung keine Mehrheit für eine notwendige Satzungsänderung fand, haben sieben Eltern nun den Verein „Leben im Wald“ gegründet, der beim Amtsgericht noch in das Vereinsregister eingetragen werden muss. „Weitere Eltern arbeiten mit“, sagte Sommerlad

Im Ausschuss gab es durchweg anerkennende Worte für das unermüdliche Engagement der Eltern. „Ein Waldkindergarten passt wunderbar hierher und Sie haben sich nicht entmutigen lassen“, sagte der stellvertretende Vorsitzende Martin Ast (SPD). Der Weg ist lang. Für die Inbetriebnahme des Waldkindergartens müssen mehrere Verträge geschlossen werden – angefangen bei einem Nutzungsvertrag mit der Freiherr Knigge’schen Miteigentümerschaft, welcher der Wald gehört, bis hin zu einer vertraglichen Absicherung mit dem SV Steinkrug, der dem Waldkindergarten sein Sportheim bei Sturm und Gewitter überlässt.

Im ersten Jahr laufen die Anmeldungen direkt über die Internetseite des Waldkindergartens.  

Von Jennifer Krebs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 Bitte Platz nehmen: Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) hat die kaputte Sitzbank an der Barsinghäuser Straße in Wennigsen erneuert. 

26.04.2018

Mehr als 50 Musiker aus ganz Norddeutschland haben in Wennigsen an den Niedersächsischen Harfentagen der Landesakademie teilgenommen.

26.04.2018

Weil die Aula zu klein ist, wird die Abientlassung an der KGS Wennigser wieder in der Klosterkirche stattfinden. Der Vater einer Abiturientin kann diese Entscheidung nicht verstehen. Er und seine Tochter sind Atheisten und hätten sich gewünscht, dass die Zeugnis-Ausgabe an einem neutralen Ort stattfinden würde. 

26.04.2018