Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen Auf Inlinern zum Wasserpark
Umland Wennigsen Auf Inlinern zum Wasserpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 26.06.2018
Auf Inlinern geht es vom Klagesmarkt zum Wasserpark Quelle: Fender
Wennigsen/Hannover

Auf Rollen geht es am Sonntag, 1. Juli, wieder durch das Calenberger Land. Unter dem Titel „Skate to See: Auf Rollen zum Wasserpark in Wennigsen“ wird im Rahmen der Gartenregion Hannover eine Inliner-Überlandtour angeboten –erstmalig nach einem Jahr Pause.

Ziel der Tour: Der Wasserpark in Wennigsen, wo sich die Inliner-Begeisterten abkühlen und erfrischen können. Auf der 35 Kilometer langen Tour an den Deisterrand wird bei der Freiwilligen Feuerwehr in Redderse eine Pause mit einer Essens- und Getränkeversorgung eingelegt. Startpunkt ist um 13 Uhr der Klagesmarkt in Hannover. Die Teilnahme an der Tour ist kostenlos. Eine gewisse Grundfitness und gutes Fahrkönnen wird bei dieser Tour erwartet. Die Tour wird von einem Schlussfahrzeug („Besenwagen“) begleitet. Die Rückfahrt erfolgt in kleinen Gruppen vom Bahnhof Wennigsen. Aktuelle Informationen gibt es auch online auf skatebynight.de.

Von Lisa Malecha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit 30 Teilnehmern fährt der Ortsverband Deister am Wochenende zur „Olympiade des Rettens“ nach Otterndorf. Seit Wochen bereiten sich die Kinder und Jugendlichen darauf vor.

20.06.2018

Geld fürs DGH vom Land: Bei der symbolischen Grundsteinlegung für das Dorfgemeinschaftshaus in Bredenbeck, bei der eine Zeitkapsel für die Nachwelt hinterlassen wurde, überreichte Niedersachsens Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Birgit Honé, einen Förderbescheid über 177.000 Euro.

16.06.2018

Niedersachsens Sportlerin des Jahres – Ruth Sophia Spelmeyer – und die Hannoversche Volksbank suchen zum 15. Mal die „Sterne des Sports“. Aufgerufen sind Vereine, die mit ihrem gesellschaftlichen Engagement vorbildliches leisten.

13.06.2018