Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wennigsen Nikolausrock mit Bitter Sweet Alley in der Tenne
Umland Wennigsen Nikolausrock mit Bitter Sweet Alley in der Tenne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 07.12.2018
Bitter Sweet Alley rocken an Nikolaus die Tenne. Quelle: privat
Degersen

Alle Jahre wieder kommt die Band Bitter Sweet Alley für ihr Nikolausrock-Konzert in Gasthaus Zur Tenne in Degersen. Am Sonnabend, 8. Dezember, gibt es dort Rockcover – die Band setzt damit eine lange Tradition fort.

Das Nikolaus-Konzert von Bitter Sweet Alley ist in der Vorweihnachtszeit mittlerweile ein fester Termin in der Tenne und zieht jedes Jahr viele Rockfans an. Seit über 30 Jahren spielen die Musiker Rock vom Feinsten. Jedes Jahrzehnt auf der Bühne wurde geprägt durch die unterschiedlichsten Einflüsse der jeweiligen Bandmitglieder. Die musikalische Grundausrichtung blieb dabei aber immer bestehen: Rock ‘n’ Roll.

Torsten Loer (Bass und Gesang), Uwe Gottwald (Schlagzeug), Jörg These (Gesang) Carsten Gottwald (Gitarre und Gesang) sowie Manfred Schubert (Keyboard und Gesang) bilden „BSA“ derzeit. Neuestes Mitglied ist Schubert. Er sorgt mit dem Keyboard für einen Sound, mit dem viele klassische Rockbands der 70er, 80er und 90er Jahre überzeugen konnten.

Alle Musiker haben bereits viel musikalische Erfahrung einen individuellen Stil – zusammen ergibt dies den eigenen Sound der Band. Im Repertoire hat sie unter anderem Stücke von Thin Lizzy, Deep Purple, Led Zeppelin, Queen, Status Quo oder AC/DC. Viel Spielfreude und immer einer Portion Humor runden die Auftritte von „BSA“ ab. Bitter Sweet Alley versteht sich in erste Linie als reine Live-Band.

Die Vorfreude der Band auf den Gig in der Tenne ist bereits groß, denn die fünf Musiker können auf viele hier stattgefundene, erfolgreiche Konzerte zurückblicken. Als Support und Special Guest ist Robby Ballhause mit dabei. Der Singer und Songwriter aus Hannover vereinigt Elemente aus Folk, Bluegrass, Country, Rock und Pop und ist seit vielen Jahren Produzent und Toningenieur. In letzter Zeit zieht es den charismatischen Musiker aber wieder zurück auf die Bühnen der Konzerthallen und Clubs.

Bitter Sweet Alley am Sonnabend, 8. Dezember, um 20 Uhr im Gasthaus Zur Tenne in Degersen (Wennigsen), In den Steinen 6. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

Von Elena Everding

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit spielerischen Versuchen hat der Energiezauberer Baldur bei den Kindern der AWO-Kita Deisterspatzen frühzeitig das Bewusstsein für Umweltschutz und klimaschonende Energieformen geweckt.

07.12.2018

Hinter den 24 Türchen des Adventskalenders, den der Lions-Club Calenberger Land herausgebracht hat, verstecken sich 167 Preise im Wert von mehr als 10.000 Euro. Das sind die Gewinner vom 4. Dezember.

04.12.2018

Einen Tag lang haben die Jungen und Mädchen der Grundschule Wennigsen kleine Geschenke und Weihnachtsdeko gebastelt. Mit dabei: Achtklässler der KGS, die derzeit ihren Babysitter-Schein machen.

06.12.2018