Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Wunstorf
Die Adventure-Golf-Anlage soll in diesem Jahr weiter ausgebaut werden.
Hagenburg

Die Adventure-Golf-Anlage in Hagenburg wird den Betrieb am 3. März wieder aufnehmen. Für dieses Jahr planen die Betreiber noch weitere Umbauten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Albert-Schweitzer-Schule will keinen Ganztag
Das Kollegium will die Albert-Schweitzer-Schule vorerst nicht zur Ganztagsschule machen.

Das Lehrerkollegium der Grundschule in der Barne hat sich dagegen ausgesprochen, sie in den nächsten Jahren auf den Ganztagsbetrieb umzustellen. Die Stadt hatte ein entsprechendes Programm aufgelegt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Stadt spricht sich gegen Streichungen in den Busverbindungen aus.
Wunstorf Stadt lehnt Streichungen im Busfahrplan ab

Die Stadt spricht sich dagegen aus, Busverbindungen im Wunstorfer Bereich auszudünnen. Vielmehr wünscht sie sich eine neue Anbindung an das Neustädter Krankenhaus. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Der Stadtjugendring hat einen neuen Vorsitzenden: Beisitzer Philip Köhler (von links), Stephan Kuckuck (Stellvertretender Vorsitzender), Nadine Heuer (Beisitzerin), der neue Vorsitzende Dominik Frick, Fabian Freytag und Volker Böhm (Beisitzer) und Holger Battermann (Kassenwart).
Wunstorf Jugendring-Vorsitzender kommt vom Rollsportverein

Der Stadtjugendring hat einen neuen Vorsitzenden. Der 25-jährige Dominik Frick übernimmt die Aufgaben von Holger Battermann. Der hatte das Amt nach mehr als 20 Jahren abgegeben und ist nun Kassenwart.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6xeuwxb1n0k31jodif3
Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Fotostrecke Wunstorf: Von der Familienkutsche bis zum PS-Boliden

Wunstorf
Eltern können ihre Kinder für eine Betreuung für das Kitajahr 2018/2019 noch bis Ende Februar anmelden.

Die Anmeldefrist für Betreuungsplätze läuft Ende Februar ab.  Eltern haben ausschließlich online die Möglichkeit, ihr Kind an einer Kita oder einer anderen Betreuungseinrichtung anzumelden.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Mit großem Vergnügen hüpfen die Oststadtschüler auf dem neuen Trampolin.

Der Förderverein der Oststadtschule sorgt für mehr Bewegung auf dem Schulhof. Am Mittwochmorgen durften die Schüler das neue Trampolin erstmals ausprobieren.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
In einem Frisörsalon an der Kolenfelder Straße entwickelt sich starker Rauch.

Wegen eines Feuerwehreinsatzes ist die Kolenfelder Straße am Mittwochmorgen zeitweise gesperrt gewesen. In einem Frisörsalon hatte ein defekter Akku einen Brand ausgelöst.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf/Neustadt
An den Strandterrassen in Steinhude soll ab Herbst umgebaut werden.

Die Besucherzahlen am Steinhuder Meer lagen nach vorläufigen Zahlen etwas niedriger als in den Rekordjahren zuvor. SMT-Chef Willi Rehbock ist aber trotzdem zufrieden.

  • Kommentare
mehr
Unser Tipp
Werben für die neue Runde der Jungen Filmschule: Jona Winkler (von links), Absolvent 2015), Uli Klingenschmitt (Dozent), Martin Bargiel (Dozent, Kameramann und Fotograf), Yorrick Schweer und Felix Kayser (Absolventen 2017) und Uwe Plasger (Organisator der Jungen Filmschule).

Der eigene Film auf Kinoleinwand, zur Premiere über den roten Teppich gehen – ein Traum vieler Jugendlicher. Die Region Hannover sucht jetzt Bewerber für „Junge Filmschule – To the Movies 2018“.

  • Kommentare
mehr
Unser Veranstaltungstipp
Alfred Schröcker liest gemeinsam mit Eckhard Gruen vom Theater Nordstadt Hannover Texte von Hans Erich Nossack.

Immer im Januar laden  Alfred Schröcker und Eckhard Gruen vom Theater Nordstadt  zu einer Lesung in die Abtei ein. Am Sonntag, 21. Januar, präsentiert das Duo Texte des Schriftstellers Hans Erich Nossack.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Moderne LED-Beleuchtung ersetzt in der TuS-Halle alte Deckenlampen. Vorstandsmitglied Gerhard Jentsch und Übungsleiterin Silke Ecker-Balzereit freuen sich über die Erleuchtung.

Dank einer Finanzspritze der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung konnte der TUS Wunstorf die veraltete und nicht mehr zuverlässige Beleuchtung seiner Turnhalle ersetzen. Die Stiftung gab 1300 Euro dazu.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Friedhelm Selke (links) ist bereit, sich erneut zum Schiedsmann für Bokeloh, Mesmerode und Idensen wählen zu lassen.  Hier gratuliert Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt ihm nach seiner letzten Wahl.

Die Einrichtung des Schiedsamts hilft dabei, die Gerichte zu entlasten. Die Ehrenamtlichen für das Butteramt sollen nun erneut berufen werden.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Bernd Roßberg (von links), Angelika Konieczny und Uwe Laugisch (rechts) vom Bewegungsnetzwerk 50 plus werden von NDR-Moderator Jens Krause befragt.

Das Bewegungsnetzwerk Wunstorf 50 plus will Bewegungsangebote für Ältere schaffen und bekannt machen. Drei Vertreter sind am Dienstag in der NDR-Plattenkiste zu Gast gewesen.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Ihren 100. Geburtstag feiert Wilma Benkert mit Familie, Freunden und Verwandten in der Remise.

Auch mit 100 Jahren ist die Wunstorferin Wilma Benkert noch gut zu Fuß unterwegs. Gern geht die Seniorin im Bürgerpark und der Fußgängerzone spazieren. Am Mittwoch, 10. Januar, feiert sie ihren runden Geburtstag. 

  • Kommentare
mehr
Hagenburg
Die Gemeinde Hagenburg muss über eine Beteiligung am Anrufbus befinden.

Nach dem Wunsch des neu konstituierten Seniorenbeirats der Samtgemeinde Sachsenhagen soll der Anrufbus künftig auch von Bürgern aus Hagenburg genutzt werden können.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Pastor Volker Milkowski (links) verlässt die Eilveser Gemeinde, Riita Hinkelmann folgt ihm nach, Superinitendent Michael Hagen (MItte) begleitet die Feier.

Er hat sich in eineinhalb Jahren bei den Eilvesern schon sehr beliebt gemacht, nun gibt Pastor Volker Milkowski seine Stelle in Eilvese auf. Am Wochenende feierte die Gemeinde seinen abschied –und den Einstand von Nachfolgerin Riita Hinkelmann.

  • Kommentare
mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Ein Porträt über Aalverkäuferin Else Grages, die seit rund 60 Jahren den beliebten Fisch in Steinhude feilbietet und eine Geschichtenschreiberin aus Mardorf, die ihre regionalen Anektdoten auf plattdeutsch erzählt: Das sind zwei der Themen in der Winterausgabe von „Steinhuder Meer und Mehr“, dem Magazin der Leine-Zeitung in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. mehr

Wunstorf in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 127 km²
  • Einwohner : ca. 41.000
  • Bevölkerungsdichte : 324 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31515
  • Ortsvorwahlen : 05031, 05033, 05723
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Südstraße 1, 31515 Wunstorf, Telefon (05031) 1011