Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Blumenau
Blumenau
Missbrauchsvorwürfe an Kita
Missbrauchsvorwürfe an Kita bei Wunstorf.

Der Praktikant, der an einer Kindertagesstätte in Wunstorf-Bokeloh mindestens ein Kind sexuell missbraucht haben soll, sitzt weiter in Untersuchungshaft. Derzeit werden die Kinder aus der Einrichtung zu den Geschehnissen befragt.

  • Kommentare
mehr
Wunstorf
Nach dem Einsatz bei einem umgekippten Viehtransporter wurden Anzeigen erstattet.

Nach dem Großeinsatz bei einem umgekippten Tiertransporter auf der A 2 sind zwei Autofahrer angezeigt worden, weil sie gefilmt haben. Einer beleidigt dann auch noch einen Retter.

mehr
Blumenau

Der Vorsitzende Rolf Hoch begrüßte die Mitglieder der mit 56 Teilnehmern gut besuchten Jahresversammlung des Schützenvereins Blumenau im Schützenhaus.

mehr
Wunstorf

Zwei Autos sind am Freitagmorgen in der Straße Frachtweg in Blumenau zusammengestoßen. Die beiden Fahrzeugführer wurden dabei schwer verletzt. Ein 65-Jähriger schwebt in Lebensgefahr.

mehr
Blumenau
Foto: Bahnarbeiter bauen provisorische Halbschranken am Bahnübergang Frachtweg auf.

Am Montag waren Techniker den Tag über damit beschäftigt, provisorisch neue Schranken am Bahnübergang Frachtweg aufzustellen. Sie sollen am Dienstag in Betrieb genommen werden.

mehr
Blumenau
Der Touareg war mit einem Zug zusammengestoßen.

Der ehemalige hannoversche Profi­boxer Frank Tuinmann ist am Sonntag tödlich verunglückt. Der 46-Jährige wurde in seinem VW Touareg in Wunstorf von einem Regionalexpress erfasst.

mehr
Straßensanierungen

Autofahrer sollten die Fahrten über Wunstorfs Straßen in diesem Jahr noch genießen. Im nächsten Jahr kommt es dicke.

mehr
Blumenau

Die Polizei hat am Freitag einen 18 Jahre alten Steinhuder erwischt, der auf dem Gelände am Angelteich zwischen Blumenau und Liethe (Wunstorf) randalierte.

mehr
Wunstorf

Der Rad- und Fußweg zwischen Blumenau und der Kernstadt von Wunstorf ist seit Wochen überflutet und damit nicht passierbar. Der Unterhaltungsverband West- und Südauesucht nach einer Lösung.

mehr
Wunstorf

Die Post ist dabei, sich in Wunstorf mächtig unbeliebt zu machen: Wenn zum Ende des Monats die Poststelle an der Hindenburgstraße aufgegeben wird, werden nicht allein die drei Schalter geschlossen. Die Post baut auch die Briefkästen ab und demontiert die Schließfächer.

mehr