Menü
Anmelden
Wetter sonnig
22°/ 3° sonnig
Umland Wunstorf Bokeloh

Ein blauer THW-Zug ist der Hingucker im Schaufenster der Stoff- und Wollecke an der Langen Straße. Das THW hat es gestaltet, um auf seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aufmerksam zu machen.

11.04.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Bäderbetriebe beginnen mit größeren Reparaturarbeiten im Freibad Bokeloh. Die Eröffnung verschiebt sich deshalb voraussichtlich auf den 15. Juni. Der Förderverein fordert einen Ausgleich dafür.

11.04.2019

Bei einer Kontrolle am Freitagabend hat die Polizei 15 Gaststätten und Spielhallen aufgesucht. Einige Betreiber verstießen gegen den Jugendschutz, drei Automaten nahmen die Beamten außer Betrieb.

08.04.2019

An drei Stellen im Stadtgebiet behindert in den nächsten Tagen Bauarbeiten den Straßenverkehr. Betroffen ist unter anderem der Bahnübergang Frachtweg.

09.04.2019

Das Kinder- und Jugendzentrum Bau-Hof bietet in den Sommerferien das Dorfspiel Bauhausen an. Ab sofort können sich Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren für die Themenwoche anmelden.

08.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Jede Menge Osterfeuer, eine Ausstellung, und ein Angriff auf die Lachmuskeln: Wunstorf bietet am Osterwochenende, 19. bis 21. April, ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack.

19.04.2019

Der Wunstorfer AfD-Fraktionsvorsitzende Bernd Wischhöver sitzt nun auch in der Regionsversammlung. Er übernimmt das Mandat von dem zurückgetretenen Clemens Hafemann aus Barsinghausen.

06.04.2019

Die Betreibergesellschaft für den Dorfladen Bokeloh hat weitere Schritte erledigt – so liegt die Baugenehmigung vor. Umbauen können die Initiatoren aber erst, wenn die Förderung freigegeben wird.

05.04.2019

Nach der am Dienstag vorgestellten Statistik ist die Zahl der Unfälle in Wunstorf zurückgegangen. Die Polizei betrachtet den hohen Anteil von Fahrerfluchten aber weiterhin als Ärgernis.

05.04.2019