Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Bläserklassen können jetzt Horn spielen
Umland Wunstorf Bläserklassen können jetzt Horn spielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 13.09.2018
Sparkassen-Vorstand Frank Wiebking (von links) hat gespendet, damit die Evangelische IGS Waldhörner anschaffen konnte. Darüber freuen sich Schulleiterin Elke Helma Rothämel, Musik-Fachbereichsleiterin Johanna Krüger, die Fördervereinsvorsitzende Kirsten Lipczynski und Beisitzerin Karin Puy. Quelle: Sven Sokoll
Wunstorf

Die beiden Bläserklassen der Evangelischen IGS haben eine neue Klangfarbe bekommen: Dank einer Spende der Stadtsparkasse konnte die Schule jeweils zwei Waldhörner für den fünften und den sechsten Jahrgang anschaffen. „Schön, dass wir die Qualität so weiter steigern können“, sagte Schulleiterin Elke Helma Rothämel bei einem Besuch von Sparkassen-Vorstand Frank Wiebking.

In den ersten Wochen des Schuljahres werden in den Klassen mit jeweils 27 Schülern die Instrumente durchprobiert, demnächst müssen sich die Schüler dann aber festlegen –und für die Hörner gibt es auch schon Interessenten. In Kooperation mit der Musikschule werden die Schüler dann drei bis vier Stunden jede Woche an den Instrumenten ausgebildet. Eine Schwierigkeit ist allerdings noch, dass Horn-Lehrer knapp sind.

In den höheren Jahrgängen haben die Schüler dann die Chance, in den Ensembles an der Schule weiter zu spielen. Die Bläserklassen sind eine Tradition, die die IGS von den früheren Scharnhorstschule weitergeführt hat. „Wir haben einen sehr großen Zusammenhalt in der Klasse“, findet die Sechsklässlerin Anna Maria.

Von Sven Sokoll

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem Event50+ laden mehrere Institutionen in Wunstorf für Sonnabend, 15. September, ein. Die Johanniter machen am Sonntag ein eigenes Angebot an Informationen für die ältere Generation.

13.09.2018

Der MTV Großenheidorn und der SC Steinhude bieten Älteren zwei Seminare an, mit denen ihr Alltag sicherer werden soll.

10.09.2018

In der Stadtkirche ist am Sonntag die Ausstellung „Ihre Stimme zählt“ von Annette Wendt eröffnet worden. Sie ist dort bis zum 29. September zu wählen.

10.09.2018