Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wunstorf Stilles Hof am See wird zur Partymeile
Umland Wunstorf Stilles Hof am See wird zur Partymeile
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 22.07.2018
Zum 31. Mal feiern die Luther am See von Christian Stille. In diesem Jahr stehen „Die Lights“ mit knackigem Rock- und Oldie-Songs auf der Bühne. Quelle: Archiv
Luthe

Wenn das Veranstaltungsteam „Stille am See“ zum Frühschoppen an den Luther See einlädt, ist gute Stimmung und meistens auch sommerliches Wetter vorprogrammiert. Für Sonntag, 29. Juli, haben die 50 Luther Frauen und Männer auf jeden Fall wieder ein attraktives Programm auf die Füße gestellt. Zwei Musikgruppen, 2gen rock und Die Lights stehen auf der Bühne. Gute Laune und Tanzrhythmen seien garantiert, versprechen die Veranstalter. Beginn ist um 11.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zum 31. Mal verwandelt sich der Hof von Christian Stille in eine große Feiermeile. „Auch in diesem Jahr fließt der Erlös, falls vorhanden, an gemeinnützige Vereine und Institutionen“, versichern die Organisatoren. Im vergangenen Jahr wurden 5500 Euro verteilt. Empfänger waren der Assistenzhundeverein Apporte, der Tagestreff für Wohnunslose, die Tafel, die DRK-Flüchtlingshilfe, die evangelische Kirche Luthe für die Jugendarbeit, sowie die Feuerwehr und das Naturerlebnisbad.

Für die Besucher ist wie immer bestens gesorgt: Die Landfrauen verkaufen Kaffee und selbstgemachten Kuchen im kühlen Kuhstall. Am großen Getränkestand stehen Wasser, Brause, Bier, Wein und Prosecco bereit. Auch an die Liebhaber von Deftigem ist gedacht. Es gibt Bratwurst und Matjes-Brötchen. Wie in den vergangenen Jahren können die Gäste Verzehrmarken kaufen. Dafür gibt es mehrere Kassen, an denen Bargeld gegen Bons eingetauscht wird. Um die Kinder kümmern sich in diesem Jahr die Konfirmanden und die Jugend der evangelischen Kirchengemeinde Luthe.

Von Christiane Wortmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Wunstorf Baustelle Neustädter Straße - Regiobus kann Haltestellen nicht anfahren

Wegen der Baustelle an der Neustädter- und Klein Heidorner Straße verlegt das Unternehmen Regiobus ab Montag, 23. Juli, Haltestellen. Betroffen sind die Linien 701, 710, 711, 715 und 835.

21.07.2018

Zeit für Jazz unter dem alten Transportflieger Noratlas: Am 5. August sind die Swing Town Jazzmen zu Gast an der Ju-Halle. Besucher können einen Blick in die Transall werfen.

21.07.2018

Schwimmtrainer im Naturerlebnisbad Luthe haben noch Kapazitäten frei und bieten ab Montag, 23. Juli, kurzfristig einen Anfänger-Schwimmkurs für Kinder an.

20.07.2018