Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Zehn neue Angebote beim Ferienspaß
Umland Wunstorf Nachrichten Zehn neue Angebote beim Ferienspaß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 20.04.2018
Die Adventure-Golf-Anlage in Hagenburg ist eine Station des Ferienspaßes. Quelle: Archiv
Anzeige
Samtgemeinde Sachsenhagen

 Zwei neue Veranstalter und zehn neue Angebote sind dazugekommen. Die insgesamt 27 Veranstaltungen des Ferienspaßes der Samtgemeinde Sachsenhagen versprechen für Kinder und Jugendliche während der Sommerferien wieder viel Unterhaltung und Abwechslung.

Erstmals ist nach Mitteilung der zuständigen Verwaltungsmitarbeiterin Regina Nonnast am 3. Juli eine Fahrt zu den „Jägern der Lüfte“ in der Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen im Angebot. Am 5. Juli steigt eine „Schatzsuche“ auf der Adventure-Golfanlage „Piratenbucht“.

Bis zu acht Jahre alt dürfen die Kinder sein, die am 11. Juli an der Ferienparty „Sommer – tanzen – Cocktails mixen“ im Kindergarten Indianerdorf teilnehmen. Zu einem Wikingerschachturnier lädt die Feuerwehr Hagenburg-Altenhagen für den 17. Juli ein. Neu ist auch das Angebot, wie die Stars zu einem Videoclip zu tanzen, am 23. und 31. Juli beim Sportverein Wölpinghausen. Erste Hilfe für Kinder steht am 25. Juli beim DRK Sachsenhagen erstmals in der Liste der Veranstaltungen.

Zum Familiengottesdienst mit Brunch lädt die Kirchengemeinde Bergkirchen für den 29. Juli ein, und am 30. Juli gibt es unter der Überschrift „Näh‘ Dir Dein eigenes Kissen“ zwei Kurse (10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr) bei den Landfrauen Hagenburg. Das Angebot läuft in Kooperation mit Anjas Stofflädchen. Letzgenannte sind zusammen mit dem DRK Sachsenhagen in diesem Jahr erstmals als Anbieter beim Ferienspaß dabei.

Es fehlen auch nicht die beliebten und bewährten Angebote wie das Schnupper-Paddeln auf dem Hagenburger Kanal am 30. Juni oder der Schnupperkurs Angeln an den Sachsenhäger Fischteichen am 6. Juli.

Alle notwendigen Informationen finden sich auf den Seiten der Samtgemeinde Sachsenhagen im Internet www.sachsenhagen.de. Auf Papier sind die Infos in Hagenburg bei der Postagentur Beate Matthias, der Tankstelle Rakelbusch, im Rathaus, bei der Jugendpflege, bei der Außerschulischen Betreuung und in der Grundschule zu bekommen.

In Wölpinghausen gibt es die schriftlichen Infos im „Kleinen Laden“, in Auhagen bei der Tankstelle Rakelbusch, und in Sachsenhagen bei der Vielfalt, im Dühlfeld 26, im Rathaus, in der Grundschule und in der außerschulischen Betreuung.

Von Jan Peter Wiborg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von einem „Streit“ um die Leistungserhöhung der Biogasanlage Resseriethe will Ortsbürgermeister Stefan Porscha (CDU) nichts lesen. Während der Ortsratssitzung habe man ruhig und sachlich die Argumente getauscht. Er sei davon ausgegangen, die Argumente der Gegner entkräftet zu haben.

19.04.2018

38 Schüler aus Flers und dem benachbarten Tinchebray sind in dieser Woche zu Gast in der Auestadt. Am Montagvormittag begrüßte sie der stellvertretende Bürgermeister Ulrich Troschke in der Abtei.

19.04.2018

Der Imkerverein Wunstorf hat begonnen, seine Schauanlage an der Alten Südaue zu errichten. Nach der Eröffnung am 7. Mai wollen die Imker regelmäßig vor Ort informieren.

19.04.2018
Anzeige