Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Konzertsaison im historischen Ambiente endet
Umland Wunstorf Nachrichten Konzertsaison im historischen Ambiente endet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 30.09.2017
Mit dem Streicherquartett unter der Leitung von Jutta Rübenacker (von links) sowie den Musikern Peter Meier, Carsten Jaspert und Viola Mönkemeye endet die Konzertsaison des Freundeskreises Sigwardskirche. Quelle: privat
Anzeige
Idensen

Es spielen Viola Mönkemeyer (Violine), Peter Meier (Viola), Carsten Jaspert (Violoncello) und Jutta Rübenacker (1. Violine). Für ihren Auftritt haben sie das Streichquartett in F-Dur von Maurice Ravel sowie das einzige vollendete von Edvard Grieg in G-Moll ausgewählt.

Die begeisterte Kammermusikerin Viola Mönkemeyer spielt unter anderem als Bratschistin bei der NDR Radiophilharmonie sowie in einem Streichtrio. Ihre Studien absolvierte sie bei Professoren in Hannover, New York und Brüssel.

Seine Ausbildung führte Peter Meier nach Hamburg und Prag. Gemeinsam mit seinem Bruder Stefan spielt er im Rafael Quartett. Er ist Preisträger des Hamburger Elise-Meyer-Wettbewerbs und seit 1996 Solobratschist des Niedersächsischen Staatsorchester Hannover.

Die Grundsteine für seine musikalische Karriere liegen bei Carsten Jaspert in Düsseldorf und Bern. Er studierte am Boston University Tanglewood Institute. Als Solocellist gehörte er zum Ensemble des Folkwang-Kammerochesters in Essen. Er ist für die NDR Radiophilharmonie tätig und Mitglied der Celli Family.

Jutta Rübenacker ist Professorin für Violine an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Sie interessiert sich besonders für Neue Musik. 1996 wurde sie mit dem Niedersächsischen Kulturförderpreis ausgezeichnet.

Die Veranstalter versprechen zum krönenden Abschluss ein "Streicherkonzert mit exzellenter Besetzung". Der Eintritt ist frei. Der Freundeskreis Sigwardskirche bittet um Spenden.

Von Rita Nandy

Schwungvoll startet die Tanzsparte des TSV Luthe in den Herbst. Bei einem Discofox-Workshop zeigt das Trainerehepaar Kirsten und Rudolf Wilbrand Teilnehmern die richtige Schrittfolge. Los geht es am Mittwoch, 4. Oktober.

30.09.2017

Die angekündigte Senkung der Regionsumlage wird für Wunstorf wohl nur geringe Entlastungen mit sich bringen. "Wenn die Region die Umlage senkt, führt das nicht immer automatisch auch für Wunstorf dazu", betonte Stadtsprecher Alexander Stockum.

Sven Sokoll 30.09.2017

Der Umweltsünder, der illegal Müllsäcke rund um den Spielplatz am Osterblenze entsorgt hat, ist ermittelt. Jutta Heine, die im sozialen Netzwerk die wilde Entsorgung der blauen Säcke mit Hygieneartikeln öffentlich angeprangert hatte, erwischte den Täter am Mittwochmorgen auf frischer Tat.

30.09.2017
Anzeige