Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Opfer bekommt Schlag ins Gesicht
Umland Wunstorf Nachrichten Opfer bekommt Schlag ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 18.09.2017
Von Sven Sokoll
Bei einem Streit am Bahnhof hat ein Beteiligter einen Schlag ins Gesicht bekommen. Quelle: Archiv
Anzeige
Wunstorf

Die Hand war dabei mit einem Arbeitshandschuh bekleidet. Die Verletzungen waren aber nicht so stark, dass das Opfer ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Die Siebt- bis Zehntklässler der Otto-Hahn-Schule dürfen bereits jetzt ihre Stimme für die Bundestagswahl abgeben. An drei Tagen hatte das Wahllokal im Computerraum geöffnet. Im Vorfeld erhielten die Schüler Wahlbenachrichtigungen.

17.09.2017

Nach den Verwüstungen durch den Hurrikan "Irma" in der Karibik unterstützt das Lufttransportgeschwader 62 den Hilfseinsatz mit seinen Flugzeugen. Das war am Donnerstag auch ein Thema beim Biwak des Lufttransports auf dem Fliegerhorst, zu dem 450 Gäste zugesagt hatten.

Sven Sokoll 17.09.2017

Über verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten konnten sich am Donnerstag Neuntklässler der Otto-Hahn-Schule informieren. Knapp 30 Unternehmen stellten sich auf der 5. Berufsmesse des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft in der Aula und auf dem Schulhof vor.

17.09.2017
Anzeige