Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei sucht Zeugen einer Sachbeschädigung
Umland Wunstorf Nachrichten Polizei sucht Zeugen einer Sachbeschädigung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 01.01.2018
Die Polizei Wunstorf sucht Zeugen einer Sachbeschädigung und erwischt zwei berauschte Autofahrer. Quelle: Arno Bachert
Wunstorf

 Die Polizei sucht Zeugen. Unbekannte Täter haben die Plane eines Anhängers zerschnitten, der an der Munzeler Straße abgestellt war. Der Tatzeitpunkt liegt zwischen dem 22. und 31. Dezember. Wer etwas beobachtet hat, erreicht das Kommissariat unter Telefon (0 50 31) 95 30 115.

Außerdem erwischte die Polizei zwei Autofahrer, die Betäubungsmittel und Alkohol konsumiert hatten. Am Freitag, 29. Dezember, kontrollierten sie einen 39-Jährigen an der Bahnhofstraße. Ein Schnelltest ergab, dass er unter Einfluss von Drogen stand. Ein 52-jähriger Wunstorfer war am Sonnabendmittag alkoholisiert unterwegs. Er wurde gegen 14 Uhr in der Straße Im Blenze in Luthe kontrolliert. Gegen beide Fahrer leitete die Polizei ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein.

Von Rita Nandy

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine gute Alternative zum Katerfrühstück: Nach mehreren Runden über die Steinhuder Badeinsel hieß es am Montag wieder mal „Auf ins Meer“. Bei kühlen acht Grad Wassertemperatur war das Neujahrsbaden für manchen ein quasi schockierendes Erlebnis.   

04.01.2018

Von einem Feuerwerkskörper wurde eine 42-Jährige in der Silvesternacht in Großenheidorn leicht verletzt. Die Polizei kennt den mutmaßlichen Täter. Die Feuerwehr verbrachte einen ruhigen Jahreswechsel.

04.01.2018

World of Dinner bringt das Stück „Der Kommissar“ in die Steinhuder Strandterrassen. HAZ und NP verlosen dafür Karten

04.01.2018