Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wunstorfs CDU-Vorsitzender Martin Pavel heiratet
Umland Wunstorf Nachrichten Wunstorfs CDU-Vorsitzender Martin Pavel heiratet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:36 21.05.2018
Jubelnd treten der CDU-Vorsitzende Martin Pavel und seine Frau Lena aus dem Standesamt. Quelle: Rita Nandy
Anzeige
Wunstorf

 Der CDU-Vorsitzende Martin Pavel hat sich getraut. Am Freitagmittag gab er seiner Freundin Lena Triebisch das Ja-Wort. Jubelnd traten sie nach der Trauung vor die zahlreich wartenden Gäste, die die frisch Vermählten mit Luftballons, Seifenblasen und Geschenken empfingen. „Es hat geklappt“, verkündete zuvor Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt, der es sich nicht hatte nehmen lassen, als Standesbeamter die beiden zu trauen. 

Der Wunstorfer und die Neustädterin hatten sich während ihres Studiums des Internationalen Managements und Marketings an der Universität Hannover kennengelernt. „Wir sind auf den Tag genau acht Jahre zusammen“, erzählt Lena Pavel. Am Sonnabend  findet die kirchliche Trauung in der Klosterkirche Mariensee statt.

Von Rita Nandy

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Wunstorf reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Kinderbetreuung und baut die St.-Gertrud-Kita und die DRK-Kita in Kolenfeld aus. Ab Sommer 2019 sollen dort mehr Kinder betreut werden.

21.05.2018

Der TSV Bokeloh darf am Sonnabend, 26. Mai, seinen Triathlon im Freibad Bokeloh ausrichten. Nur das Schwimmerbecken wird freigegeben.  Aufgrund von Sicherheitsbedenken ist das Bad derzeit gesperrt. 

21.05.2018

Seit 30 Jahren besteht die Bücherei des Hölty-Gymnasiums. Die Bibliothekarin Irina Nehme würde sich in Deutschland weitaus mehr solcher Einrichtungen professionell geführt wünschen.

21.05.2018
Anzeige